Skip to content

Sommer-Genuss-Frühstück im Ateliercafé

Genuss-Gebäcke beim Ateliercafé ANA & ANDA
Sommer-Genuss-Frühstück im Ateliercafé

Sommer-Frühstücks-Ateliercafé

Genüsslich frühstücken mitten im Künstlerinnen-Atelier

Es ist wieder soweit und wir können Sie am Freitag, 27. Juli von 10-13 Uhr zum Sommer-Genuss-Frühstück ins Ateliercafé einladen!

Der Tisch wird reich gedeckt sein mit unseren Genuss-Spezialitäten:

Herzhafte Olivenbrötchen mit ofengetrockneten Bio-Oliven aus Italien, Quark-Hirsebrötchen mit handgemachtem Vollmilchquark, Sonnen-Aufstrich und Pfirsich-Mango-Aufstrich, natursüßen Genuss-Gebäcken wie Mango-Kakao-Brezeln, Glückstorte, gefüllten Genuss-Nestchen, Mango-Macadamia-Talern, Verwöhn-Leckereien wie Edelkakao-Küsschen, Kokos-Küsschen oder Kirschinis und natürlich den handgemachten Mozzarella- und Käse-Spezialitäten.

Nicht zu vergessen unsere ganz besonderen Heiß-Genussgetränk-Spezialitäten wie Latte Mokkiato, Mokkaccino, Mokka Macchiato, Heißen Kakao-Getränken aus Chuncho-Edelkakaonibs oder für Tee-Liebhaber/innen auch verschiedenen leckeren Bio-Tees und Chai.

Auch die Genuss-Porridges stehen wieder auf der Karte - frisch vor Ort zubereitet aus Delikatess-Mehlen, genau so wie Rühreier aus Karlsruher Bio-Eiern.

Der Kaffee wird in der Karlsbader Kanne frei von Filterpapier zubereitet und wir freuen uns darauf, unsere Gäste liebevoll empfangen und bewirten zu dürfen.

Reservierungen gerne unter 0721 830 61 29 oder mobil 0173 802 77 78 oder per Mail an info@anaundanda.de

Frühlings-Ateliercafé ANA & ANDA

Natursüßes Genuss-Gebäck vom Ateliercafé ANA & ANDA
Einladung zum Frühlings-Ateliercafé am 14. April

Frühlings-Ateliercafé bei ANA & ANDA

Frühlings-Ateliercafé Event bei ANA & ANDA

Heißen Sie mit uns am 14. April von 10-18 Uhr in unserem Ateliercafé den Frühling willkommen! Wir laden Sie herzlich ein, den Geschmack des Frühlings zu entdecken: Mit apfelsüßem Quarkzopf, frisch gemahlenem Vanilla-Mokka, soften Eier-Muffins, aromatischem Chai Latte, natursüßem Hafer-Frucht-Porridge und der ganzen Palette an hauseigenen Genuss-Spezialitäten.

Das mittlerweile 11. Ateliercafé-Event am 14. April steht ganz im Zeichen des Frühlings. Mit zahlreichen, selbst kreierten Genuss-Gebäck-Variationen laden wir unsere Gäste dazu ein, mit uns den Frühling zu feiern. Das frühlingshaft dekorierte Ateliercafé bietet den idealen Rahmen für eine entspannte Zeit zum Genießen.

Bereits ab 10 Uhr können die Gäste zum Frühstück handgemachte Spezialitäten, wie Mini-Genuss-Gebäcke, Brötchen, Kuchen und Muffins genießen. Dazu gibt es handgemachten Mozzarella und Frischkäse sowie selbstgemachte Frucht- und Gemüseaufstriche. Auch eine Auswahl an hausgemachten Porridges kann die Gaumen der Feinschmecker-Gäste erfreuen.

Zur nachmittäglichen Kaffeestunde empfehlen wir ganz besonders unsere neuen Kaffee-Spezialitäten Mokkaccino, Latte Mokkiato oder die Kakao-Spezialitäten mit Milchschaumkrone. Teeliebhaber können unsere Schwarz- Grün- oder Kräutertees genießen, wobei der Chai Latte aus frisch gemahlenen Gewürzen ein echtes Highlight darstellt.

Probieren Sie die schmackhaften Genuss-Getränke doch einmal mit unseren selbst gemachten Pralinen- und Konfekt-Spezialitäten und erleben Sie Genuss pur!

Das Ateliercafé ANA & ANDA in Karlsruhe hat nicht nur Kulinarisches zu bieten. Darüber hinaus sind unsere Gäste durch die Vielfalt des Genuss-Angebots immer wieder zum gemütlichen Gedankenaustausch inspiriert, so dass sich das Ateliercafé zum kommunikativen Treffpunkt entwickelt hat.

Wir bedienen unsere Gäste übrigens ganz persönlich und mit viel Freude.

Als Künstlerinnen backen wir kreativ. Mal sind die Genuss-Gebäcke mangosüß, mal pflaumen-, kaki- oder feigensüß. Dabei verwenden wir auch edle Spezialmehle wie Maronimehl, weißes Reismehl oder nussiges Zwerghirsemehl. Handgemachter Vollmilchquark, geröstete Nüsse und Mandeln sowie selbst kreierte Gewürzmischungen veredeln die leckeren Gebäcke.

Entdecken Sie neue Geschmackserlebnisse und verweilen Sie beim Genuss von erlesenen Gebäck- und Getränkespezialitäten! Das Frühlings-Ateliercafé ANA & ANDA findet am Samstag, 14. April von 10-18 Uhr im Atelier Gablonzer Straße 11, 76185 Karlsruhe, statt.

Mokkaccino und Reis-Porridge im Ateliercafé ANA & ANDA
Genuss-Heißgetränke im Ateliercafé
Damit wir besser planen können, freuen wir uns über vorherige Anmeldungen unter info@anaundanda.de, Tel. 0721 830 61 29, aber auch Kurzentschlossene sind uns herzlich willkommen.

Blick in die Genuss-Spezialitäten-Karte

Blick in die Getränkekarte mit den Genuss-Getränk-Spezialitäten

Mehr zum Ateliercafé ANA & ANDA

Das Ateliercafé ANA & ANDA bei Facebook

Neujahrs Ateliercafé 2018 bei ANA & ANDA

Neujahrs Ateliercafé ANA & ANDA
Neujahrs Ateliercafé ANA & ANDA mit Neujahrsbrezel Spezialitäten

Start ins Jahr 2018 mit dem Ateliercafé ANA & ANDA

Neujahrs-Ateliercafé ANA & ANDA in Karlsruhe

Auch in diesem Jahr wollen wir mit unseren Gästen das neue Jahr gebührend feiern und laden herzlich zum Neujahrs-Ateliercafé 2018 mitten in unserem Künstlerinnen-Atelier ein!

Was bietet sich mehr an, als zu einem neuen Jahr auch neue Genuss-Gebäcke vorzustellen? Am 20. Januar werden wir unseren Gästen nicht nur eine ganze Reihe an herzhaften und natursüßen Neujahrsbrezeln, Neujahrskuchen, Glücksplätzchen und Konfekt und Pralinen vorstellen, sondern auch jede Menge anderer Neuigkeiten:

Erweiterte Öffnungszeiten ab 10 Uhr


Das Neujahrs-Ateliercafé öffnet bereits um 10 Uhr und wir sind dann bis 18 Uhr da! Der Tag kann also schon mit einem genüsslichen Frühstück beginnen, mit einem Neujahrsbrezel-Mittagstisch weitergehen und bei natursüßem Kuchen und Kaffee ausklingen! :-)

Handgemachter Käse, Mozzarella, Aufstrich & Co.


Erstmals bieten wir im Neujahrs-Ateliercafé auch unseren handgemachten Mozzarella, Frischkäse und Ricotta an! Gut zu den herzhaften Neujahrsbrezeln passt auch der Genuss-Aufstrich aus gerösteten Sonnenblumenkernen und Gemüse, ein Bio-Ei oder das Genuss-Relish aus Gemüse der Region vom Wochenmarkt. Zu den natursüßen Neujahrsbrezeln passen Ricotta, handgemachtes Obstmus und eine Tasse warme Bio-Milch direkt vom Bauernhof!

Kaffee aus der Karlsbader Kanne


Ebenfalls zum ersten Mal bereiten wir den Kaffee exklusiv in der Karlsbader Kanne zu. Dies ist für Kaffeeliebhaberinnen und und -liebhaber das Nonplusultra des Kaffeegenusses! Die handgemahlenen Bohnen werden dabei in einen Porzellanfilter gegeben, der kein Filterpapier, Sieb oder ähnliches benötigt! Somit landen sämtliche Aromen des Kaffees auch wirklich in der Tasse und bleiben in keinem Filter hängen! Schon seit Dezember sind wir Test-Kaffeetrinkerinnen für den in der Karlsbader Kanne zubereiteten Kaffee. Wir sind überrascht und begeistert über die vielen Geschmacksnuancen, die der Kaffee bei dieser Zubereitung entfaltet - es entsteht ein unvergleichlicher Kaffee-Genuss!. Dazu trägt natürlich auch die leckere Röstung von espresso tostino aus Karlsruhe bei! Selbstverständlich können die Gäste bei der Zubereitung des Kaffees vor Ort zuschauen!

Neujahrsbrezeln aus edlen Spitzenmehlen


Die klassische Neujahrsbrezel gibt es bei uns - in einer natursüßen Variante - natürlich auch. Aber gerade Neujahrsbrezeln eignen sich unserer Meinung nach hervorragend zum Backen verschiedener Variationen. Schon letztes Jahr haben wir acht verschiedene Neujahrsbrezel-Rezepte vorgestellt und diesmal haben wir die Rezepte nochmals variiert und verfeinert!

Neben den hochwertigen Bio-Weißmehlen aus Dinkel, Emmer und Einkorn kommen jetzt auch aromatische Spezialmehle in Bio-Qualität dazu: Weißes Reismehl, helles Teffmehl, Goldhirsemehl, Edelkastanienmehl und nussiges Hafermehl haben uns zu Neujahrsbrezel-Kreationen inspiriert, die für Genuss pur auf dem Teller sorgen! :-)

Als Spezialistinnen für natursüßes Backen sind wir immer auf der Suche nach neuen Backzutaten und freuen uns über die neuen Mehle, die zusammen mit frischem Obst und aromatischen Trockenfrüchte den Genuss-Gebäcken ihr Aroma und ihre Süße verleihen.

Von der Hochwertigkeit und Schmackhaftigkeit der verwendeten Trockenfrüchte können sich unsere Gäste beim Naschen der Früchte von kleinen Probiertellern vor Ort überzeugen.

Die Genuss-Etagère von herzhaft bis natursüß


Ganz neu gibt es jetzt nicht nur Probierteller, sondern auch eine Genuss-Etagère auf der Auswahlkarte. Wer am liebsten von allem etwas probieren möchte, länger verweilen kann oder mit Freundinnen und Freunden da ist, findet auf der Genuss-Etagére alles, was das Herz begehrt: Herzhafte und natursüße Brezeln, Neujahrskuchen, Glücksplätzchen, Frischkäse, Obstmus, Ricotta, Oliven, Genuss-Aufstrich und Relish.

Die Auswahlkarte


Die - vorläufige - Auswahlkarte ist bereits fertig und wir laden gerne dazu ein, sich schon jetzt durch das Angebot zu lesen! :-) Zur Auswahlkarte des Neujahrs-Ateliercafés 2018

Reservierungen


Reservierungen und Anmeldungen nehmen wir gerne per e-Mail oder telefonisch entgegen: 0721 830 61 29 und mobil 0173 802 77 78.

Das Ateliercafé befindet sich direkt in unserem Atelier in der Gablonzer Str. 11, 76185 Karlsruhe.

Mehr über das Ateliercafé ANA & ANDA

Das Ateliercafé auf Facebook

Advents-Ateliercafé ANA & ANDA

Ateliercafé ANA & ANDA
Entspannung und Genuss im Advents-Ateliercafé ANA & ANDA

Advents-Ateliercafé ANA & ANDA

Weihnachtliche Genuss-Gebäcke im Advents-Ateliercafé

Wir freuen uns sehr, auch dieses Jahr wieder zum Entspannen und Genießen mitten im Weihnachtstrubel einladen zu können! Gönnen Sie sich am 2. Dezember von 14-18 Uhr eine Auszeit von der vorweihnachtlichen Hektik! Dann findet einmalig das diesjährige Advents-Ateliercafé statt - mit einer großen Genuss-Gebäck-Theke aus den verschiedensten natursüßen, raffinierten, neuen Weihnachts-Gebäcken.

Das Ateliercafé ANA & ANDA ist wie geschaffen für gemütliche und entspannte Stunden. Im liebevoll gestalteten Ambiente werden Sie von uns persönlich empfangen und mit handgemahlenem Mokka, Bio-Tees und unseren selbst kreierten und gebackenen natursüßen Weihnachts-Genuss-Gebäcken verwöhnt.

Alle unsere Genuss-Gebäcke enthalten nur den Zucker, den die Natur in die Zutaten gegeben hat. Wir finden, das ist der beste Zucker, den es geben kann. Die feine Fruchtsüße von Mangos, Ananas, Birnen und exotischen Trockenfrüchten, das nussig-süße Aroma von Maronimehl, Mandeln und Nüssen, die duftende Süßkraft von Gewürzen machen unsere Genuss-Weihnachtsgebäcke zu einem genießerischen Erlebnis für die Sinne!

Ob Hildabrötchen, Linzertorte, Christstollen, Lebkuchen, Kokosmakronen, Weihnachts-Pralinen oder andere Weihnachtsplätzchen und -Kuchen - alles wird von uns nach eigenen Rezepten ausschließlich aus naturbelassenen Backzutaten von Hand hergestellt. Und nicht nur zum Backen nehmen wir uns Zeit - wir mahlen auch Ihren Bio-Kaffee von Hand und schaffen im Advents-Ateliercafé einen Ort der Ruhe und Entspannung mitten in der Zeit des Weihnachtstrubels!

Wer noch auf der Suche nach Geschenkideen ist, kann im Ateliercafé ganz gemütlich individuelle kleine Geschenke entdecken. Wie wäre es z. B. mit unserem Backbuch "Weihnachtliche Genuss-Gebäcke" als Weihnachtsgeschenk? Neben vielen natursüßen Weihnachts-Gebäck-Rezepten enthält das Backbuch auch zahlreiche Tipps und Tricks, damit das natursüße Backen zu einem gelungenen Erlebnis werden kann.

Unsere "Gute-Wünsche-Beutelchen" eignen sich ebenfalls sehr gut als Weihnachtsgeschenk. Kleine Leinenbeutelchen zum Selberfüllen, bestickt mit einem guten Wunsch sind eine umweltfreundliche und schöne Geschenkverpackung und werden damit zu einem Teil des Weihnachtsgeschenks an einen lieben Menschen.

Dies sind nur zwei Beispiele für weihnachtliche Geschenkideen aus dem Ateliercafé ANA & ANDA. Stöbern Sie ein wenig und entdecken Sie, was Ihnen gefällt.

Das Advents-Ateliercafé ANA & ANDA findet am 2. Dezember von 14-18 Uhr in der Gablonzer Str. 11 in Karlsruhe statt. Reservieren Sie am besten schon Ihre Plätze! Tel. 0721 830 61 29 oder per Mail: info@anaundanda.de.

Mehr zum Ateliercafé ANA & ANDA

Mehr über die Events und Termine im Ateliercafé

Backkurs Weihnachtsgebäck raffiniert und natursüß

Rezepte Weihnachtsgebäcke natursüß, raffiniert.
Weihnachtsgebäcke raffiniert und natursüß

Weihnachtsgebäck backen mit ANA & ANDA

Backkurs Weihnachtsgebäcke neue Rezepte

Die Advents- und Weihnachtszeit ist auch die Zeit des Backens. Wie wäre es da einmal mit neuen, raffinierten Weihnachtsgebäcken? Noch dazu ausschließlich aus naturbelassenen Backzutaten und als echte Weihnachtsgebäck-Überraschungen für Ihre Gäste? Das Ateliercafé ANA & ANDA stellt in einem Backkurs in Kooperation mit der VHS Karlsruhe neue Rezepte für natursüße Weihnachtsgebäcke vor.

Am 29. November von 18-21 Uhr backen wir mit Ihnen zusammen im Anne-Frank-Haus drei verschiedene natursüße Weihnachtsgebäcke. Das heißt, wir verwenden zum Süßen statt Zucker einzig und allein natursüße Backzutaten wie Früchte, Trockenobst, Edelkastanienmehl oder Gewürze! Dadurch erhalten die Weihnachtsgebäcke ein einzigartiges Aroma - denn die natürliche Süße ist die beste, die wir für das Backen bekommen können!

Im Verlauf des Backkurses geben wir viele Tipps und Informationen zum Backen natursüßer Gebäcke und rund um die unterschiedlichsten Backzutaten. Kleine Probiertellerchen mit Kostproben der hochwertigen, fair gehandelten Backzutaten stehen bereit, so dass Sie selber probieren können, wie süß das Backen ohne Zucker sein kann.

Alle Rezepte haben wir selbst entwickelt, so dass Sie ausschließlich wirklich neue, raffinierte Weihnachtsgebäcke kennenlernen und selber backen. Der Backkurs schließt gemütlich mit dem gemeinsamen Verzehr der zuvor gebackenen neuen Weihnachtsplätzchen.

Wir haben uns auf das Backen von natursüßen Weihnachtsgebäcken spezialisiert. Natursüß bedeutet, dass alle Gebäcke ohne Zugabe von Zucker hergestellt werden. Dafür verwenden wir ausschließlich Backzutaten, die von Natur aus süß sind - Sie werden staunen, wie viel Süßkraft in diesen Zutaten steckt! Die so entstehenden Weihnachtsgebäcke zeichnen sich durch ein intensives Aroma aus.

Übrigens zeigen wir Ihnen im Backkurs auch, wie Sie ganz ohne den Lärm von Küchenmaschinen schnell und einfach raffinierte Weihnachtsgebäcke in liebevoller Handarbeit selber backen können!

Wenn Sie in der Adventszeit einen entspannten Abend mit netten Menschen verbringen und dabei leckere selbstgemachte raffinierte Weihnachtsgebäcke verkosten wollen, dann sind Sie bei unserem Backkurs für weihnachtliche Genuss-Gebäcke genau richtig.

Es sind allerdings nur noch wenige Plätze frei - und auch nur, weil wir die maximale Teilnehmerzahl noch etwas angehoben haben! Melden Sie sich deshalb schnell an!

Anmeldungen nimmt die VHS Karlsruhe entgegen: Zur Anmeldeseite oder telefonisch unter 0721 98575-0. Termin ist Mittwoch, 29. November von 18-21 Uhr, Anne-Frank-Haus, Moltkestraße 20, 76133 Karlsruhe. Die Teilnahmegebühr beträgt 29 Euro inkl. Lebensmittelkosten. Das Backbuch Weihnachtliche Genuss-Gebäcke kann auf Wunsch für 10 Euro vor Ort erworben werden.

Mehr über das Ateliercafé ANA & ANDA

Mehr über die Backkurse des Ateliercafés

Mehr über die neuen, raffinierten und natursüßen Weihnachtsgebäcke

Kreativ-Ateliercafé ANA & ANDA mit Kursangebot zu Weihnachten

Leinensäckchen mit Gute Wünsche-Bestickung
Kurs Leinensäckchen selber nähen

Kurs "Gute Wünsche-Beutelchen selber nähen"

Bei Genuss-Gebäcken kleine Stoffsäckchen als Geschenk herstellen

Nähen Sie doch dieses Jahr Ihre Geschenkverpackung selbst - und zwar gemütlich bei Genuss-Gebäcken, Bio-Kaffee oder -Tee und mitten im Ateliercafé!

Wie das geht, zeigen wir Ihnen im Kreativ-Ateliercafé ANA & ANDA beim Kurs "Bei Genuss-Gebäcken ein Gute Wünsche-Beutelchen selbst herstellen" am 25. November. Kleine Stoffsäckchen sind gerade in der Weihnachtszeit als Geschenk-Verpackungen sehr beliebt. Die von uns designten „Gute Wünsche Beutelchen“ machen auch aus kleinen Geschenken etwas ganz Besonderes! Bei Genuss-Gebäcken, Kaffee und Tee stellen Sie in diesem Nähkurs unter unserer Anleitung ein Gute Wünsche-Beutelchen aus hochwertigem Bio-Leinen selbst her und besticken es an der Stickmaschine mit einem guten Wunsch nach Wahl in ihrer Schriftart und Farbe.

Gerne erklären wir Ihnen im Kurs alles, was Sie für das Nähen und Besticken wissen müssen und geben Einblicke in unseren Alltag im Künstlerinnen-Atelier in Karlsruhe.

Die Mini-Leinenbeutelchen eignen sich nicht nur als individuelle und liebevolle Geschenkverpackung für kleine Geschenke sondern auch als Adventskalender-Säckchen. Deshalb bieten wir Ihnen gern die Möglichkeit, nach dem Kurs zu vereinbarten Terminen selbstständig weitere Leinensäckchen an unseren Näh- und Stickmaschinen im Atelier herzustellen!

Durch die individuelle Bestickung mit Zahlen oder Guten Wünschen entsteht eine ganz persönliche, hochwertige und originelle Geschenkverpackung. Hier ist bereits die Verpackung ein vollwertiges Geschenk.

Kurs-Termin: 25. November, 14-17 Uhr. Gruppen ab drei Personen können gerne auch einen individuellen Termin buchen!

Teilnahmegebühr Nähkurs inklusive hausgemachtem Genuss-Gebäck, Kaffee- und Tee-Bewirtung und inklusive aller Materialien und Maschinen-Benutzung 49,50 Euro pro Person (inkl. MwSt.).

Näh-Kurs-Infos und Anmeldung per Mail unter info@anaundanda.de oder telefonisch: 0721 830 61 29.

Das Kreativ-Ateliercafé befindet sich in der Gablonzer Straße 11, 76185 Karlsruhe. Wir freuen uns auf Sie!

Mehr über das Kreativ-Ateliercafé und die Kurse in Karlsruhe

Events und Termine im Ateliercafé ANA & ANDA

Frühstückstermin im Ateliercafé ANA & ANDA

Genuss-Frühstück im Ateliercafé ANA & ANDA
Exklusiv Frühstücken im Ateliercafé ANA & ANDA

Frühstücken mit handgemachten Genuss-Gebäcken

Exklusive Gelegenheit zum Genuss-Frühstück

Am Dienstag, 17. Oktober, laden wir herzlich dazu ein, im Ateliercafé ANA & ANDA genussvoll zu frühstücken.

Nachdem eine Kleingruppe das Ateliercafé für ein Genuss-Frühstück gebucht hat, stehen noch einige gemütliche Plätze für weitere Gäste zur Verfügung.

Der Duft von frisch von Hand gemahlenem Kaffee, sorgfältig von Hand aufgebrühte Bio-Tees, direkt vom Bauernhof geholte warme Bio-Milch und ein schön gedeckter Tisch voller frisch gebackener Genuss-Gebäcke erwarten Sie!

Und das Beste: Wir backen die Genuss-Gebäcke frisch, von Hand, natursüß und ohne Zusatzstoffe! Suchen Sie aus der Frühstücks-Auswahlkarte aus, was Ihr Genuss-Herz begehrt und genießen Sie am 17. Oktober ein Frühstück, das genau Ihren Vorstellungen entspricht - frisch für Sie zubereitet!

Am Frühstücks-Tag empfangen wir Sie dann persönlich im Ateliercafé und Sie genießen Ihr Frühstück im inspirierenden Ambiente eines echten Künstlerinnen-Ateliers.

Alle Rezepte für unsere Genuss-Gebäcke sind hauseigene Kreationen. Zum Backen verwenden wir ausschließlich hochwertigste naturbelassene Zutaten, die frei sind von Zusatzstoffen und Zucker-Zusätzen. Gesüßt wird bei uns ausschließlich mit frischem Obst, Trockenfrüchten oder Edelkastanienmehl.

Erleben Sie den Geschmack und das Aroma von hochwertigen Zutaten, die eine Zugabe von minderwertigen Fetten oder gar Aromen völlig unnötig machen. Natursüße Genuss-Gebäcke mit natürlichem Fettgehalt lassen schmecken, was wirklich in ihnen steckt!

Aber nicht nur das: Auf Wunsch genießen Sie bei uns auch Mozzarella, Ricotta, Gurken-Quark, Frischkäse, sowie Karlsruher Bio-Eier!

Frühstück im Ateliercafé ANA & ANDA
Handgemachte natursüße Genuss-Gebäcke auf dem Frühstückstisch
Schließen Sie sich der Kleingruppe am 17. Oktober an und genießen Sie Ihr Frühstück bei uns. Egal, ob Sie nur kurz einen Kaffee oder Mokka trinken möchten oder ob Sie gerne ein wenig in kreativer Atmosphäre verweilen wollen, ob Sie Frühaufsteher/in oder Langschläfer/in sind - Sie sind uns herzlich willkommen!

Sie haben besondere Wünschen und möchten z. B. weizenfrei, vegan, low carb, laktosefrei oder histaminarm frühstücken? Teilen Sie uns Ihre Wünsche mit - wir machen es möglich!

Backbücher für Genuss-Gebäcke

Backbuch Genuss-Gebäcke
Backbücher als Geschenk

Backbücher für Genuss-Gebäcke

Natursüße Backrezepte als Geschenkidee

Im Herbst beginnt wieder die Zeit, in der wir besonders gerne backen. Ein warmer Backofen kann ein schöner Trost an einem kühlen Regen- oder Wintertag sein und der Duft von Gebäcken ersetzt so manchen Sonnenstrahl... :-) ;-) Viele greifen deshalb gerne zu Backbüchern und backen selber.

Oft beginnt dann aber auch die Suche nach neuen Backrezepten. Denn schließlich sollen Gäste und der eigene Gaumen auch immer mal wieder mit raffinierten Gebäcken überrascht werden.

Als Künstlerinnen lieben wir es, kreativ zu sein - natürlich auch, wenn es ums Backen geht. Immer wieder kreieren wir neue Backrezepte für Genuss-Gebäcke. Es macht uns Freude, neue Backzutaten zu entdecken und das Backen einfach einmal neu zu denken!

Zu süß und zu fett haben wir schon lange satt. Es macht einfach keinen Spaß, wenn alles nur noch nach Zucker und Fett schmeckt. Und so haben wir uns auf das natursüße Backen spezialisiert. Die Natur schenkt uns so viele zuckersüße und aromatische Backzutaten, dass daraus Hunderte natursüße Genuss-Gebäcke kreiert werden können! Dabei entstehen ganz neue Geschmackserlebnisse, die wir in unseren Genuss Gebäck Backbüchern präsentieren.

Wenn Sie das neugierig macht, dann probieren Sie doch einmal unsere exotischen Genuss-Gebäcke oder die natursüßen Weihnachtsgebäcke aus! Unsere Backbücher sind schön gestaltet und mit verlockenden Fotos illustriert, so dass sie sich bestens als Geschenk-Idee für einen lieben Menschen eignen.

Zum Thema Weihnachtsgebäcke haben wir im Weihnachts-Backbuch zehn Genuss Gebäck Rezepte und -Variationen, Informationen, Tipps und Tricks zusammengestellt. So können Sie auch in der Weihnachtszeit beim Backen Ihre Kreativität erleben. Und falls Sie nicht nur Weihnachtsgebäcke lieben, unsere Backbücher begleiten Sie mit Genuss Gebäck Rezepten thematisch durch das ganze Jahr.

Mehr zum Backbuch Weihnachts-Genuss-Gebäck

Mehr zum Backbuch für Oster- Genuss-Gebäck

Mehr zum Backbuch für Sommerliches Genuss-Gebäck

Mehr zu Backbuch für Exotisches Genuss-Gebäck mit fairtrade Zutaten

Backbücher für Genuss-Gebäcke kaufen

Backrezepte mit Fairtrade Zutaten

Backbuch für Genuss-Gebäcke mit fairtrade Zutaten
Backrezepte Genuss-Gebäcke mit exotischen Zutaten

Backen mit Fairtrade-Backzutaten

Exotische Genuss-Gebäcke zur Fairen Woche

Noch bis zum 29. September läuft die Faire Woche 2017. Passend dazu haben wir bereits letztes Jahr das Backbuch "Exotische Genuss-Gebäcke - Faires Backen" herausgegeben und empfehlen es auch dieses Jahr allen, die einmal das Backen mit Fairtrade Backzutaten ausprobieren möchten.

Welche Back-Rezepte gibt es eigentlich zur Auswahl und welche exotischen Backzutaten sind fair gehandelt erhältlich, so dass wir wirklich ein fairtrade Gebäck herstellen können?

Für unser Backbuch "Exotische Genuss-Gebäcke" haben wir 10 eigene Genuss-Gebäck-Rezepte kreiert und verraten die Backrezepte mit vielen Variationen auf 32 vierfarbigen Seiten voller schöner Fotos und wertvoller Tipps für das natursüße Genuss-Backen.

Alle Back-Rezepte können mit exotischen, fair gehandelten Früchten leicht und schnell hergestellt werden. Die Genuss-Gebäck-Backrezepte werden allein durch die exotischen Früchte natürlich süß! Macadamia-Nüsse, Mandeln, Zedernüsse oder Kakaonibs geben exotisches Aroma und sind ebenso aus Fairem Handel erhältlich.

Im Mittelpunkt des Genuss-Gebäck-Backens stehen die Freude und der Spaß am Backen und der Geschmacksvielfalt der Fairtrade Backzutaten. Alle Rezepte des Exotischen Backbuchs sind Eigenkreationen und überraschen Sie und Ihre Gäste mit neuen Genuss-Gebäck-Variationen des Ateliercafés ANA & ANDA. Von Kuchen über Plätzchen, Konfekt und Pralinen bis hin zu Hörnchen und Brötchen ist alles dabei!

Versuchen Sie selbst einmal, anlässlich der Fairen Woche mit exotischen fair gehandelten Backzutaten zu backen und entdecken Sie selbst die Genuss-Gebäcke zur Fairen Woche!

Mehr zum Backbuch "Exotische Genuss-Gebäcke" mit Rezepten für exotisches fairtrade Backen

Bilder der exotischen Genuss-Gebäcke aus Fairtrade Backzutaten

Kreativ-Ateliercafé ANA & ANDA

Kreativ Kurse, Workshops im Ateliercafé ANA & ANDA, Karlsruhe
Kreativ Ateliercafé mit Kreativ Kursen

Kreativ Kurse und Workshops im Ateliercafé

Ateliercafé ANA & ANDA mit Kreativkursen

Täglich erleben wir unser Künstlerinnen-Atelier in Karlsruhe als Ort der Kreativität und Ideen. Für ein kreatives und schöpferisches Leben ist ein extra dafür eingerichteter Raum etwas sehr Wertvolles!

Vielen Menschen fehlt ein solcher Raum zur Entfaltung ihrer Kreativität. Das finden wir schade und haben deshalb beschlossen, die inspirierende Atmosphäre unseres Ateliers mit andere Menschen zu teilen und das Kreativ-Ateliercafé zu gründen!

Mit unseren Kreativ-Kursen, die in unserem Ateliercafé in Karlsruhe stattfinden, schaffen wir einen Rahmen, der es Interessierten ermöglicht, ihre Kreativität zu erleben und unter fachkundiger Anleitung zu erproben.

Entspannung, Ruhe und Innehalten sind die Voraussetzungen, damit sich Kreativität entfalten kann. In unserem Ateliercafé finden Sie Wohlfühl-Momente, die Sie zur Erkundung Ihrer Kreativität ermutigen und auffordern.

Kreativität hat ganz viel mit Genuss und Lebensfreude zu tun! Deshalb ist bei unseren Kursen und Workshops im Ateliercafé in Karlsruhe die Bewirtung immer mit inbegriffen! Genießen Sie hochwertige Tees, handgemahlenen Kaffee und Espresso sowie unsere selbst kreierten natursüßen Genuss-Gebäcke! So gestärkt können Sie sich dem kreativen Schaffen zuwenden.

Unsere Kreativitätskurse haben unterschiedliche Themenschwerpunkte und eignen sich für Erwachsene, Kinder, aber auch für ganze Familien, die eine gemeinsame kreative Freizeit gestalten wollen. Gruppen ab 5 Personen können ihren ganz individuellen Kreativ Kurs in Karlsruhe bei uns buchen!

Nehmen Sie Kreativ-Urlaub vom Alltag und entspannen Sie im kreativen Schaffen einen Nachmittag lang!

Hier finden Sie eine Auswahl an Kreativ Kursen und Kreativ Workshops, die wir in unserem Ateliercafé in Karlsruhe für Kinder und Erwachsene veranstalten:

Kreativ Kurs "Bei Genuss-Gebäcken ein Gute-Wünsche-Beutelchen selbst herstellen"
Workshop "Kreatives Schreiben"
Familien-Ateliercafé "Kreativ Ausflug ins Künstlerinnen Atelier"
Kurs "Spielerisch leicht kreativ sein"
Kreativitäts Workshop "Wie ich werde, was ich bin."
Kreative Spielzeit für Kinder im Ateliercafé ANA & ANDA

Alle Kreativ Ateliercafé Termine finden Sie aktuell auf der Termine-Seite. Melden Sie sich auch für die ANA & ANDA-News an, damit Sie keinen Kreativ Kurs Termin in Karlsruhe versäumen!

Sie können auch einen ganz individuellen Kreativ Kurs Termin bei uns vereinbaren. Ab fünf Personen führen wir einen Kreativitäts Workshop zu Ihrem persönlichen Wunschtermin durch.

Gerne erzählen wir Ihnen mehr über unsere Kreativ Kurse in Karlsruhe telefonisch oder per Mail. Rufen Sie uns an: 0721 830 61 29 oder schreiben Sie uns an: info@anaundanda.de.

Mehr über die Kreativ Kurse und Kreativ Workshops im Ateliercafé ANA & ANDA in Karlsruhe

Kokos-Ananas-Kuchen backen

Ananaskuchen mit Kokos, Backrezept ohne Zucker und ohne Fett
Kokos-Ananas-Kuchen backen ohne Zucker

Rezept Kokos-Ananas-Kuchen

Ananaskuchen mit Kokos backen

Ananas-Kokos-Kuchen sind beim exotisch backen schon beinahe Klassiker. Die Kombination aus Kokos und Ananas ist sehr beliebt, denn beide Früchte passen beim Backen geschmacklich hervorragend zusammen und sorgen für fruchtige und saftige Frische in einem Kuchen mit exotischen Backzutaten.

Ermutigt durch die vielen bereits existenten Rezepte für Ananaskuchen mit Kokos haben wir unseren eigenen Kokos-Ananas-Kuchen kreiert - und zwar ganz ohne Zucker und ohne Butter oder sonstige Fett-Zugaben. Das ist ganz einfach, denn Ananas verfügt über eine ausgeprägte Süßkraft, so der Kuchen mit Ananas problemlos ohne Zucker auskommt. Aber auch Kokos ist dezent süß und dabei sehr aromatisch. Außerdem enthält Kokos einen nicht unerheblichen Fettgehalt, den unser Rezept Ananaskuchen mit Kokos gut vertragen kann. Im Backrezept kommen wir nämlich ohne Butter aus, denn wir nutzen ausschließlich die Fette, die natürlicherweise in den Zutaten enthalten sind. Für das Backen ohne Zucker und ohne Butter oder sonstiges Fett ist der Ananas-Kokos-Kuchen das ideale Gebäck.

Nach unseren Erfahrungen macht es einen großen Unterschied, ob qualitativ sehr gute und damit sehr aromatische Kokosraspeln zum Backen verwendet werden oder sehr günstige Ware, deren Geschmack kaum an Kokos erinnert. Beim Backen ohne Zucker und Fett-Zugaben kommt es sehr auf das gute Aroma der exotischen Backzutaten an, weil ja nichts durch Zucker oder Fett "aufgepeppt" werden kann! Mit guten, saftigen Kokos-Raspeln und hochwertigen getrockneten Ananas wird der Ananaskuchen mit Kokos in unserem Backbuch "Exotische Genuss-Gebäcke" ein natursüßer, aromatischer Genuss!

Hinweise und Tipps zum Rezept Kokos-Ananas-Kuchen ohne Zucker



- Einige der exotischen Backzutaten im Rezept Ananas-Kokos-Kuchen in unserem Backbuch lassen sich gut durch andere ersetzen. Backen Sie z. B. einmal einen Mango-Kokos-Kuchen, indem Sie die Ananas durch getrocknete Mangos ersetzen! Für den Kuchen-Teig werden die Mangos wie die Ananas zunächst eingeweicht, damit sich die Süße im Wasser verteilen kann. Im Backrezept wird das Einweichwasser dann mitverwendet, damit der Kokoskuchen auch ohne Zucker schön süß wird.

- Das von uns im Rezept Ananaskuchen mit Kokos verwendete Kamutmehl lässt sich auch ohne weiteres durch Weizenmehl, Dinkelmehl, Emmermehl oder Einkornmehl ersetzen.

- Anstelle von Hirsemehl können Sie beim Backen des Ananas-Kokos-Kuchens auch gut Kastanienmehl oder Hafermehl verwenden. Mit Kastanienmehl wird der Kokoskuchen allerdings deutlich süßer, mit Hafermehl nussiger. Das Hirsemehl hingegen macht den Ananaskuchen mit Kokos schön mürbe und locker. Probieren Sie selbst aus, welche Mehle Ihnen am besten schmecken.

- Achten Sie doch beim Backen mit exotischen Backzutaten auf Waren aus fairem Handel - die Bäuerinnen und Bauern in den Anbaugebieten von Kokos und Ananas haben es verdient!

Das Rezept für den Kokos-Ananas-Kuchen findet sich in unserem Backbuch "Exotische Genuss-Gebäcke - Faires Backen ohne Zucker und Fett". In diesem Backbuch finden Sie zahlreiche Rezepte ohne Zucker und ohne Fett-Zugaben, natursüß und mit dem Fettgehalt aus natürlichen exotischen Backzutaten wie Macadamia-Nüssen, Zedernüssen, Mandeln, Kokos etc.

Mehr zur Rezeptbroschüre "Exotische Genuss-Gebäcke - Faires Backen ohne Zucker und Fett"

Mehr über die Backbücher mit Rezepten ohne Zucker und Fett

Ateliercafé-Event zur Fairen Woche 2017

Ateliercafé ANA & ANDA zur Fairen Woche 2017
Genussvolle Entspannung im Ateliercafé ANA & ANDA

Ateliercafé-Event am 16.09.2017 in Karlsruhe

Ateliercafé ANA & ANDA zur Fairen Woche 2017

Nach der langen Sommerpause ist es soweit und wir freuen uns sehr darauf, am 16. September von 14-18 Uhr wieder ein ANA & ANDA Ateliercafé-Event veranstalten zu können! Es findet zur Fairen Woche statt, die auch 2017 wieder bundesweit durchgeführt wird. Die Stadt Karlsruhe beteiligt sich jedes Jahr mit einem sehr abwechslungsreichen und vielfältigen Programm und sehr gerne beteiligen wir uns mit unseren Events an der Fairen Woche.

Als besonderes Highlight wird es bei unserem Faire Woche Ateliercafé den "Karlsruher Fächerkaffee" im Ausschank geben. Genau einen Tag nach seiner Einführung bei der Eröffnung der Fairen Woche 2017 kann der fair gehandelte Kaffee aus Burundi also bei uns zusammen mit den selbst hergestellten Genuss-Gebäcken verkostet werden. Wer den "Karlsruher Fächerkaffee" dann auch zu Hause genießen möchte, kann direkt bei uns im Ateliercafé die Päckchen zum Mitnehmen kaufen.

Die Gebäcktheke wird mit einer großen Auswahl an schmackhaften Exotischen Genuss-Gebäcken bestückt sein, die mit fair gehandelten Backzutaten für die unterschiedlichsten Geschmäcker von uns ausgewählt und selbst gebacken werden. Die exotischen Trockenfrüchte aus fairem Handel eignen sich wunderbar für natursüße Gebäcke und die fairtrade Nüsse, Mandeln oder Kakaonibs sorgen für neue aromatische Verführungen. Unter dem Motto Genießen in Vielfalt sorgen wir dafür, dass auch vegane, laktosefreie und weizenfreie Genuss-Gebäcke zur Auswahl stehen.

Auch diesmal entwickeln wir wieder neue exotische Backrezepte, die für überraschenden und neuen Genuss im Fairtrade Ateliercafé sorgen.

Wer schon in Vorfreude schwelgen will, kann bereits online in die Auswahlkarte mit den Genuss-Gebäcken schnuppern. Alle Genuss-Gebäcke, Probierteller und Getränke sind hier schon aufgeführt!

Des weiteren präsentieren wir unseren Ateliercafé-Gästen die neuen "Gute-Wünsche-Leinensäckchen", die sich sehr gut als Verpackung für kleine Geschenkideen eignen. So passen z. B. die fair gehandelten Trockenfrüchte oder die Bio-Oliven im Glas, die wir im Ateliercafé zum Verkauf anbieten, perfekt in die kleinen Leinenbeutel. Alle Mini-Leinenbeutel sind mit einem guten Wunsch bestickt. Selbstverständlich können die "Guten-Wünsche-Säckchen" auch individuell bestickt werden und die Garnfarbe ist ebenfalls frei wählbar.

Alle Fairtrade-Trockenfrüchte, die als Backzutaten in unseren Genuss-Gebäcken Verwendung finden, können im Ateliercafé pur verkostet werden und sind als kleine Packungen für den täglichen Bedarf oder als Geschenk erhältlich.

Wer das Thema "Backen ohne Zucker und ohne Fett-Zugaben" vertiefen möchte, kann unsere vier Backbücher durchblättern und diese im Rahmen des Ateliercafés vor Ort kaufen, um zu Hause selber Genuss-Gebäcke zu backen.

Eine große Auswahl an Stoffbeuteln aus Leinen in bio Qualität mit handgeflochtenen Baumwoll-Kordeln steht den Gästen ebenfalls zur Auswahl. Die Leinenbeutel eigenen sich ideal zur Aufbewahrung von Brot und Backwaren, Obst, Gemüse und vielen anderen Dingen des täglichen Lebens.

Genießen Sie die inspirierende Atmosphäre unseres Künstlerinnen-Ateliers bei schmackhaften Genuss-Gebäcken der neuen und zeitgemäßen Art, zusammen mit einer Tasse "Karlsruher Fächerkaffee", einem kräftigen Mokka oder einem hochwertigen Bio-Schwarztee, -Grüntee oder -Kräutertee!

Übrigens werden die von uns verwendeten Kaffeebohnen vor jeder Zubereitung frisch von Hand gemahlen.

Merken Sie sich den Termin des Ateliercafé-Events gleich vor: Samstag, 16. September von 14-18 Uhr. Unser Atelier befindet sich in der Gablonzer Straße 11, 76185 Karlsruhe. Wir freuen uns auf Sie! Da die Platzzahl begrenzt ist, freuen wir uns über Anmeldungen, damit wir besser planen können. Tel 0721 830 61 29 oder per Mail an: info@anaundanda.de

Mehr über das Ateliercafé

Mehr über die Genuss-Gebäcke

Mehr über die Faire Woche

Mehr über die Faire Woche in Karlsruhe, mit Link zum Programmheft

Aprikosen-Plätzchen backen

Aprikosen Plätzchen Rezept ohne Zucker
Ausstecherle Aprikosen-Plätzchen ohne Zucker

Aprikosen-Plätzchen und Aprikosen-Kekse

Ausstecherle ohne Zucker und ohne Butter

Plätzchen und Kekse backen macht Spaß und die Ausstecherle sind so beliebt, weil sie durch die verschiedenen Formen zusätzlich eine Menge Abwechslung in das Aussehen der Plätzchen bringen. Auch im Sommer können Sie z. B. Aprikosen-Plätzchen in Formen wie Palmen, Blumen, Eiswaffeln, Schmetterlinge o.ä. als Ausstecherle backen.

Auch wir backen mit großer Begeisterung Plätzchen und Kekse in den unterschiedlichsten Formen - als Genuss-Gebäck-Ausstecherle ganz ohne Zucker und ohne Butter. Die Aprikosen-Kekse sind dafür ein gutes Beispiel. Das fruchtig frische Obst ist im Sommer auf Wochenmärkten aus der Region erhältlich und auch im Bio Laden steht eine große Auswahl der saftigen Früchte zur Auswahl.

Werden richtig reife und süße Aprikosen verwendet, funktioniert das Rezept für das Backen der Ausstecherle ganz ohne Zucker, denn die Aprikosen reichen völlig aus, um die Plätzchen und Kekse aromatisch und schmackhaft in natürlicher Weise zu süßen.

Tipps zum Aprikosen-Plätzchen-Rezept


- Sie mögen es lieber etwas intensiver süß oder bekommen gerade keine schönen Aprikosen? Backen Sie das Rezept mit getrockneten Aprikosen! Dazu weichen Sie 100g getrocknete Aprikosen in 250ml Wasser mehrere Stunden oder über Nacht ein. Schneiden Sie die Aprikosen dann klein und verwenden Sie das Einweichwasser zur Herstellung des Ausstecherle-Teigs!

- Noch süßer werden die Aprikosen-Kekse ohne Zucker, wenn Sie die Hälfte der angegebenen Hirsemehl-Menge beim Backen durch Edelkastanien-Mehl ersetzen!

- Das Rezept für die Aprikosen-Ausstecherle ohne Zucker und ohne Butter können Sie auch gut in ein Aprikosen-Mandel-Kekse-Rezept umwandeln! Verwenden Sie zum Backen nur halb so viel Hirsemehl und ergänzen die Menge dafür mit gemahlenen Mandeln. So kommt ganz ohne Butter ein natürlicher Fettgehalt in die Ausstecherle. Oder verwenden Sie ganze Mandeln als Deko. Probieren Sie aus, was Ihnen schmeckt!

- Wenn es nicht auf vegan ankommt, können Sie das Rezept für die Aprikosen Plätzchen ohne Zucker auch mit zwei Eiern backen und dafür auf das Wasser verzichten.

Unser Rezept für Aprikosen-Kekse und Aprikosen-Plätzchen als Ausstecherle ohne Zucker und ohne Butter haben wir in unserem beliebten Backbuch "Sommerliche Genuss-Gebäcke - Backen ohne Zucker und Fett" zusammen mit neun weiteren Backrezepten für Kuchen, Torten, Makronen, Brötchen und Pralinen veröffentlicht.

Seien Sie neugierig und kreativ und probieren Sie einmal die Aprikosen Ausstecherle ohne Zucker, ohne Butter oder auch ohne Ei aus! Butter können Sie z. B. wie oben erwähnt gut durch Mandeln ersetzen, die einen natürlichen Fettgehalt aufweisen. Entdecken Sie genussvolle Gebäcke neu, indem Sie Plätzchen und Kekse mit Zutaten backen, die hochwertig, natürlich und wirklich schmackhaft sind.

Übrigens gibt es von uns insgesamt vier Backbücher, in denen sich zusammen vierzig Back-Rezepte für süße und salzige Genuss-Gebäcke finden, die ohne extra Zucker und ohne extra Fett auskommen! Kreativ backen ist eine unserer Leidenschaften und wir lieben den süßen Genuss ohne Zucker! Unsere Genuss-Gebäck-Rezepte sollen eine genussvolle Alternative zu konventionellen Gebäcken sein, die uns oft zu süß, klebrig und fetthaltig sind.

Backbücher mit Rezepten für Gebäcke ohne Zucker und Fett kaufen

Mehr zum Backen ohne extra Zucker und Fett

Mehr zum Backbuch "Sommerliche Genuss-Gebäcke - Backen ohne Zucker und Fett"

Rüeblitorte zuckerfrei und fettarm

Rezept Rüblikuchen, Möhrentorte ohne Zucker
Möhrenkuchen ohne Zucker

Rüblitorte ohne Fett und Zucker

Rezept für saftigen Möhrenkuchen oder Möhrentorte

Inspiriert von der klassischen Aargauer Rüeblitorte haben wir ein eigenes Back-Rezept für eine saftige Möhrentorte ohne Zucker und ohne isolierte Fett-Zugaben kreiert.

Damit keine Missverständnisse entstehen: Unsere Rüblitorte ist nicht komplett zuckerfrei und auch nicht fettfrei. Wir verwenden aber keine isolierte Zucker- und Fett-Zugaben. Backzutaten wie Mandeln, die ein typtischer Bestandteil von Rüblitorten und Möhrenkuchen sind, enthalten z. B. einen hohen natürlichen Fett-Gehalt. Probieren Sie es einmal aus - solche "natürlichen" Fette geben viel mehr Aroma her als Pflanzenöle, Margarine oder Butter!

Unser Rezept für Möhrentorte oder Rüblikuchen funktioniert ganz ohne Zucker, Honig oder andere reine Süßungsmittel. Wir verwenden stattdessen Maronimehl und achten auf ganz frische, süße Möhren. Auf diese Weise entsteht ein Möhrenkuchen ohne Zucker, der leicht, saftig und auf angenehme und natürliche Weise süß ist!

Wer Möhrenkuchen liebt und Freude daran hat, neue Back-Rezepte auszuprobieren, kann seine Sinne mit unserem Rüblikuchen ohne Zucker und Fett durch das natürliche Aroma hochwertigster Zutaten erfreuen.

Tipps zum Rüblikuchen Rezept


In unserem Backbuch "Sommerliche Genuss-Gebäcke" haben wir das Rezept für die Möhrentorte ohne Zucker veröffentlicht. Gerne ergänzen wir dieses Rezept hier noch mit ein paar Tipps:

- Sie mögen oder vertragen keine Mandeln? Kein Problem - Sie können auch gut eine Möhrentorte ohne Mandeln backen! Ersetzen Sie die Mandeln im Rüblikuchen-Rezept wahlweise entweder mit Nüssen wie Walnüsse, Pekannüsse, Macadamia-Nüssen etc., oder - wenn Sie gar keine Nüsse verwenden wollen - mit Hirsemehl!

- Sie möchten den Möhrenkuchen glutenfrei backen? Auch das ist bei unserem Rezept ohne Weiteres möglich! Lassen Sie das Weizenmehl weg und verwenden Sie stattdessen Hirsemehl, Mandelmehl, Kokosraspeln, Buchweizen-, Quinoa- oder Amaranth-Mehl!

- Sie mögen es fruchtiger? Verwenden Sie für den Rüblikuchen ohne Zucker nur halb so viele Möhren, wie im Rezept angegeben und ergänzen Sie den Rest mit fein geriebenen Äpfeln!

Übrigens gibt es von uns nicht nur ein neues Rezept für Möhrentorte ohne Zucker, sondern insgesamt vier Backbücher, in denen sich insgesamt vierzig Back-Rezepte für süße und salzige Genuss-Gebäcke finden, die ohne extra Zucker und ohne extra Fett auskommen! Kreativ backen ist eine unserer Leidenschaften und wir lieben den süßen Genuss ohne Zucker! Unsere Genuss-Gebäcke sollen eine genussvolle Alternative zu konventionellen Gebäcken sein, die uns oft zu süß, klebrig und fetthaltig sind.

Backbücher mit Rezepten für Gebäcke ohne Zucker und Fett kaufen

Mehr zum Backen ohne extra Zucker und Fett

Mehr zum Backbuch "Sommerliche Genuss-Gebäcke - Backen ohne Zucker und Fett"

Bücher mit Backrezepten zuckerfrei

Backbücher mit Rezepten für Gebäcke ohne Zucker und Fett.
Backbücher für das Backen ohne Zucker und Fett

Backrezepte für Backen ohne Zucker und Fett

Rezept-Bücher für zuckerfreies Backen

Seit wir Bücher für zuckerfreies Backen ohne Fett veröffentlichen, wird uns immer wieder die Frage gestellt, ob das denn überhaupt schmecken kann, so ohne Zucker und fettarm. Schließlich sind Zucker und Fett in Backrezepten oft die Hauptzutat und so sind unsere Gaumen den Geschmack von sehr süß und sehr fett gewohnt.

Oft begegnen uns die Vorurteile, dass zuckerfreie und fettfreie Rezepte doch nur etwas für Menschen sind, die abnehmen wollen, sich sehr gesund ernähren wollen oder irgendeiner Ernährungslehre anhängen.

Alle diese Vorurteile treffen auf uns nicht zu. Zuckerfreies und fettarmes Backen macht uns einfach Spaß und die dabei entstehenden Gebäcke schmecken uns ohne Einschränkung, während wir Backwaren auf Basis konventioneller Rezepte durch ein Zuviel an Zucker und Fett nicht schmackhaft finden.

Den Zucker tauschen wir bei den Rezepten in unseren Back-Büchern nicht durch Zuckeralternativen oder Ersatzstoffe aus. Stattdessen verwenden wir für unsere Gebäcke Zutaten, die natursüß sind, wie z. B. Datteln, Mangos, getrocknete Ananas und andere Trockenfrüchte. Auch frisches Obst, wie z. B. süße Äpfel und Birnen bringen einen ausreichenden Süßigkeitsgrad in die Gebäcke oder Zutaten wie Kastanienmehl und Gewürze.

Ohne Fett bedeutet nicht, dass die Gebäcke fettfrei wären. In unseren Backrezepten ohne Zucker und Fett sorgen Zutaten wie Vollmilchquark, Mandeln, Nüsse, Kerne oder Saaten für das natürlich vollmundige Aroma in den Backwaren.

Durch das Backen ohne Zucker und Fett entstehen Gebäcke, die wirklich nach dem schmecken, was drin ist. Dabei kommt es aber auf die Auswahl hochwertigster Zutaten an. Denn fettarm und zuckerfrei bedeutet auch, dass der Geschmack und das Aroma der anderen Backzutaten in den Rezepten um so stärker zum Tragen kommt.

Unsere Bücher mit den Backrezepten ohne Zucker und Fett erklären genau, wie das Backen ohne Zucker und Fett praktisch möglich ist. Jedes Buch enthält jeweils zehn Backrezepte mit Tipps und Hinweisen für zuckerfreies und fettarmes Backen. Schön gestaltete Fotos illustrieren jedes Rezept und machen Lust auf das Backen ohne Zucker.

Mit viel Freude am Ausprobieren und Genießen haben wir Rezepte quer durch alle Gebäck-Arten kreiert: Backen Sie mit uns fettarm und ohne Zucker Linzer Torte, Kuchen, Hildabrötchen, Pralinen, Konfekt, Blätterteig, Makronen, Biskuit, Plätzchen, Zöpfe, Croissants und vieles mehr!

In den Backrezepten beschreiben wir, wie das Backen ohne Zucker und Fett schnell und einfach gelingen kann. Für jede Jahreszeit gibt es das Buch mit den jahreszeitlich passenden Rezepten. So können Sie nicht nur an Weihnachten, sondern auch im Frühling, zu Ostern oder im Sommer bzw. Herbst zuckerfreie und fettarme Gebäcke genießen.

Wenn Sie unsere Bücher mit Backrezepten ohne Zucker und Fett kaufen möchten, dann schreiben Sie uns eine Mail an: info@anaundanda.de oder rufen Sie uns an: 071 830 61 29. Wir freuen uns auf den Kontakt zu Ihnen.

Mehr zu Backrezepten ohne Zucker und Fett