Unfair in Germany?

ANA & ANDA
Neue Vorwürfe gegen Kik: Wir kommentieren
Wie gestern bekannt wurde, hat der Textildiscounter Kik jahrelang Mitarbeiter/innen entlassen, wenn sie überschuldet waren. Das jedenfalls berichtete die ARD unter Berufung auf einen ehemaligen Bezirksleiter. Schon 2009 wurde das Unternehmen wegen sittenwidriger Stundenlöhne vom Landesarbeitsgericht Hamm verurteilt.

Kik ist aber nicht das erste Discounter-Unternehmen, das wegen unfairer Arbeitsbedingungen in seinen Filialen in die Kritik gerät. Mehr und mehr wird klar, dass die Dumpingpreise für Waren in Supermärkten nicht nur auf unmenschlichen Arbeitsbedingungen in den Herstellerländern basieren, sondern auch auf unfairen Beschäftigungsverhältnissen hierzulande.

Wir müssen uns also daran gewöhnen, nicht nur über die Landesgrenzen in Herkunftsländer zu schauen, sondern auch einen scharfen Blick auf das "Geschäftsklima" inländischer Verkaufsfirmen zu haben.

Dumpingpreise sind eben nur zu haben, wenn irgendwo die Entlohnung nicht stimmt. Und je größer der Preiskampf wird, desto mehr verlagern sich unfaire Arbeitsbedingungen auch ins Inland.

Da hilft nur Umdenken: Nach FairTrade- und Öko-Mode suchen, zum gerechten Preis und dafür weniger zu kaufen, Kleider länger zu tragen - oder einfach zum "Dumping-Preis" im Second-Hand-Laden einkaufen. Das funktioniert auch mit kleinem Geldbeutel und macht erst noch Spaß.

Und wer sich mit einem guten Gewissen und ökofairen Seidenaccessoires schmücken mag, ist gerne eingeladen, an der "Kampagne für Nachhaltige Eleganz" teilzunehmen: Kampagne für Nachhaltige Eleganz

Weitere Infos zu den neuen Vorwürfen gegen Kik:

NDR-Bericht für die ARD-Sendung Panorama

DerWesten

Mitteldeutsche Zeitung

Echt nachhaltig: Deutsch und spanisch zur Fussball-WM

ANA & ANDA zur Fussball-WM
Der ökofaire elegante Duo-Fussball-WM-Look
Mit der Eleganz des deutschen Fussball-Teams war es ja beim Halbfinale dann leider nicht so weit her... Aber wer ist schon täglich in Topform?
WM-Outfit in Nachhaltiger Eleganz
Einstimmung vor dem Spiel

Für Eleganz in der Karlsruher Südstadt sorgten wir beim PublicViewing dann selber - und das Outfit erwies sich als sehr praktisch: Nach Ende des Spiels wurden wir ohne Umschweife in die spanische Fangemeinde aufgenommen: Die schwarze Kleidung war nur noch der neutrale Hintergrund für die gelb-roten Accessoires.
Spanisch-deutsch zur WM
Spanisch oder deutsch? Beides!

So was nennen wir echt nachhaltig: Mehrfach verwendbar...

Wir freuen uns auf's Spiel um den dritten Platz und dann auch auf das Finale mit Spanien. Mal sehen, ob wir auch ein spanisch-holländisches Outfit hinkriegen.

Nachhaltig-elegant zur Fussball-WM

Fussball-WM
Nachhaltig-elegant zur Fussball-WM
Wer dieser Tage nicht mitfeiert, ist selber schuld: Was die deutsche Fussball-Nationalmannschaft bietet, macht Spaß und es sieht fast so aus, als wollten es die Herren den Damen, die ja längst Weltmeisterinnen sind, endlich gleichtun...
Fussball-WM Seidenaccessoires
Ökologische, fair gehandelte Accessoires aus Seide - das Fussball-WM Outfit.

Teamgeist, Fairplay, Innovation: Die Mannschaft gilt dieser Tage als Vorbild für all diese Tugenden. Na, dann mal los, haben wir uns gedacht - denn in Punkto Mode hätte so mancher Fan noch Einiges nachzuholen...

Müssen sich Fussball und Eleganz gegenseitig ausschließen? Die Mannschaft beweist: nein! Und also präsentieren wir hier das nachhaltig-elegante, ökofaire Fussball-Outfit.

Variationen kann Jede und Jeder selber aus den ökofairen Seidenaccessoires zusammenstellen - viel Spaß dabei!

Website ANA & ANDA

ANA & ANDA creationen bei Facebook

Kurz nach der Eröffnung des Ateliers für Nachhaltige Eleganz sind wir jetzt auch bei Facebook zu finden:

ANA & ANDA bei Facebook ANA & ANDA creationen bei Facebook

Wir freuen uns über Besuche!