Video-Clips für die Menschenrechte

ANA & ANDA film + video für die Menschenrechte
Video-Clips für die Menschenrechte

Video-Clips für die Menschenrechte

film + video von ANA & ANDA

Ab sofort starten wir ein ganz neues Projekt, und zwar erstmals eines, das hauptsächlich im Internet stattfindet: Video-Clips für die Menschenrechte:

Das Internet ist nicht nur für Kulturschaffende eine große Bühne. Auch radikale Gruppierungen machen sich diese Bühne oftmals zu eigen. So kann der Eindruck entstehen, dass das Internet eine riesige "Schlangengrube" ist. Immer wieder fällt uns aber auf, dass auch ganz "normale" Nutzerinnen und Nutzer in ihren Kommentaren und Beiträgen im Internet das Gefühl für freundliche und tolerante Umgangsformen verlieren. Nur der eigene Standpunkt wird für richtig gehalten und Menschen mit anderen Ansichten werden beschimpft, beleidigt oder auch als dumm und nicht ganz zurechnungsfähig hingestellt. Es scheint ein wenig wie beim Autofahren zu sein: Kaum am Steuer, scheinen normale Umgangsformen vergessen.

Das Internet, bzw. die Beiträge darin, werden jedoch von allen Benutzerinnen und Benutzern mitgestaltet. Es liegt also an uns allen, was wir daraus machen und wie wir uns virtuell verhalten.

Da wir seit vielen Jahren künstlerisch zum Thema "Menschenrechte" arbeiten, haben wir uns entschieden, unsere film + video-Projekte unter dem Titel "Video-Clips für die Menschenrechte" als zeitlich unbegrenzt laufende "Veranstaltung" zu veröffentlichen. Die Teilnahme daran ist kostenlos - es geht einfach nur darum, die Videos möglichst oft anzuklicken, das Projekt zu teilen und auf diese Art zu mehr Toleranz und Akzeptanz im Internet aufzurufen.

Unsere Videos sind Statements gegen Rassismus, Ausgrenzung, Homophobie, Diskriminierung sowie subtile alltägliche Intoleranz. Sie sollen zum Nachdenken anregen und dazu, den eigenen Standpunkt zu hinterfragen. Zu unseren Videos zählen neben kleinen Spielfilmszenen auch Musik-Videos mit Ausschnitten aus unseren Musik-CDs zu den Menschenrechten bzw. zu gesellschaftlichen Themen sowie Videos unseres Ökomode-Labels "nachhaltige eleganz" mit Bindeanleitungen. Denn auch eine Anleitung zum "Fliege binden" kann für uns ein Statement für die Menschenrechte sein, wenn die Fliege ohne Ausbeutung von Arbeitskräften durch die Textilindustrie, dafür aber unter öko, bio und fair trade Kriterien hergestellt wurde. Für diese Werte steht unser Ökomode-Label "nachhaltige eleganz".

Bleibt zu hoffen, dass noch viele Menschen das Internet für die Verbreitung von Botschaften der Offenheit und Toleranz nutzen. Und unser Projekt durch viele Klicks auf die Videos unterstützen!

Zu den Video-Clips für die Menschenrechte auf der Homepage

Zu den Video-Clips für die Menschenrechte auf Youtube

ANA & ANDA bei der Offerta 2014

ANA & ANDA Fliegen bio und fair
ANA & ANDA mit fairen Accessoires aus eigener Herstellung

"Karlsruher Netzwerk Eine Welt" auf der Offerta

ANA & ANDA vertreten das "Karlsruher Netzwerk Eine Welt"

Vom 25.10.-02.11.2014 findet die diesjährige Offerta in Karlsruhe statt. Neben zahlreichen Ausstellern unterschiedlichster Branchen wird auch das "Karlsruher Netzwerk Eine Welt" auf der Offerta vertreten sein.

Das "Karlsruher Netzwerk Eine Welt" hat sich das Ziel gesetzt, fairen Handel zu fördern und entwicklungspolitische Bildungsarbeit zu leisten. Daneben werden Menschenrechts- und Emanzipationsbewegungen in sogenannten Dritte-Welt-Ländern unterstützt und mit Partnerorganisationen die Entwicklungszusammenarbeit gefördert.

Mit unserem Ökomode-Label "nachhaltige eleganz" engagieren wir uns seit der Gründung für die Herstellung fairer bio Seiden-Accessoires. Es ist unser Anliegen zu zeigen, dass die Herstellung von Seidenaccessoires auch unter fairen Bedingungen möglich ist. Für unsere Produktion verwenden wir ausschließlich fair gehandelte Bio-Seide sowie fair gehandelte Bio-Baumwolle. Auch bei allen anderen Materialien achten wir darauf, dass diese unter fairen Bedingungen produziert wurden. Es war bei Gründung unseres Ökomode-Labels nicht immer leicht, Herstellungsfirmen zu finden, deren Firmenphilosophie zu unserer passte und deren Materialien wir für die Produkiton unserer Bio-Seiden-Accessoires verwenden wollten.

Mit unserem ökofair-Portal Karlsruhe und auch mit unseren ökofairen-Stadtführungen wollen wir nachhaltig orientierten Konsumentinnen und Konsumenten einige Tipps für geeignete Einkaufsmöglichkeiten geben.

Das Thema "Menschenrechte" begleitet unser gesamtes künstlerisches Schaffen seit vielen Jahren.

Wir freuen uns sehr darüber, dass wir ganz neu nun auch Mitglied des "Karlsruher Netzwerks Eine Welt" sein können und wir am 30. und 31. Oktober die Gelegenheit haben, das Netzwerk mit einem Stand auf der Offerta präsentieren zu können.

Auf der Offerta werden wir nicht nur über die Arbeit des Netzwerks informieren, sondern darüber hinaus für die Besucherinnen und Besucher der Offerta interessante Informationen zum Schwerpunktthema "Faire Textilien" bieten. So präsentieren wir unsere Ausstellung zum Thema "Textilherstellung am Beispiel von Seide" in Teilen, informieren über den Herstellungsprozess unserer textilen Accessoires, die wir natürlich auch live dabei haben und hoffen ansonsten auf viele anregende und interessante Gespräche mit den Messebesucherinnen und -besuchern. Natürlich haben wir auch ein paar Krawatten, Fliegen, Seidenschals und -tücher, sowie Schmusetücher und Seidenpüppchen zum Verkauf dabei - und auch die Hunderte von Farbmustern, denn fast alle Interessierten möchten am Ende doch ihr ganz persönliches Bio-Seidenaccessoire in individueller Farbe bei uns bestellen.

Am 30. und 31. Oktober 2014 sind wir am Stand A 35 auf der Offerta anzutreffen. Wir freuen uns sehr auf interessante Gespräche und viele Neugierige, die unsere Ausstellung besuchen und in unseren Farbmustern wühlen wollen ;-)

Mehr zu ANA & ANDA nachhaltige eleganz

Mehr zum Karlsruher Netzwerk Eine Welt

Mehr zum Ökofair Portal Karlsruhe

Mehr zur Offerta Karlsruhe

zeitgenössische Kirchenmusik

Die Instrumente von ANA & ANDA in der Lukaskirche Karlsruhe
Musik zum Gottesdienst

Christlich-agnostische "ImPulse"

Rückblick auf Musik zum Gottesdienst

Sonntag Morgen, acht Uhr dreissig. Die Kirche ist still, als wir sie betreten. Nur die Instrumente stehen da - aber im Gegensatz zum Tag zuvor, an dem wir sie in der Umtriebigkeit des Alltags aufgestellt haben, scheinen sie jetzt eine Verheißung auszustrahlen. Fast magisch fühlen wir uns von ihnen angezogen, setzen uns an Klavier und Perkussion und beginnen zu spielen. Der Kirchenraum füllt sich mit den Klängen von "Evolution" und als der letzte Ton verhallt, hat der Dialog, der gleich im Gottesdienst stattfinden soll, für uns bereits begonnen:

War das jetzt einfach ein musikalisches Aufwärmen - oder war es nicht viel mehr das erste Gebet zur Einstimmung auf das, was gleich unsere Aufgabe sein würde; die Menschen in jene anderen Welten zu entführen, denen Religionen wie das Christentum Namen geben und die für uns als Agnostikerinnen vielleicht in "Wirklichkeit", ganz sicher aber im Inneren der Menschen existieren.

Vier Kompositionen hatten wir für den Jubiläumsgottesdienst "ImPuls" in der Lukaskirche Karlsruhe geschrieben und zusammen mit dem Pfarrer Walter Boës thematisch in den Gottesdienst eingebettet. "Nichtreligiöse Musik im Dialog mit christlicher Liturgie" hatten wir angekündigt - aber den Teil des Dialogs, den der Pfarrer und seine Gemeinde beitragen würden, kannten wir noch nicht. Was würde geschehen, wenn wir unsere ungewöhnliche Musik anstimmen würden? Würde sich die erhoffte Art von Austausch und "Gespräch" zwischen der Gemeinde und uns ergeben? Oder würden am Ende alle das Gefühl haben, doch eher aneinander vorbei "geredet" zu haben?

Als die Glocken verklangen, setzten wir uns an die Instrumente und begrüßten die Gemeinde musikalisch mit "Eight Corners". Ein Stück, das sich nicht gleich auf die spirituellen Fragen warf, sondern einfach nur langsam und behutsam den Raum mit seinen acht Ecken ertastete, Tuchfühlung mit den Anwesenden aufnahm und uns allen Zeit ließ, uns aufeinander einzustimmen.

Dann stand der Pfarrer auf - und von seinen ersten Worten an war klar, dass der Dialog klappen würde. Mit treffenden Worten, sorgfältig ausgewählten Texten, am richtigen Ort platzierten Fragezeichen und einer passgenauen Einbettung der Kompositionen in den Ablauf der Gottesdienstes legte er uns sozusagen den roten Teppich aus, auf dem unsere Musik in den Raum schweben und sich entfalten konnte. Wort für Wort und Ton für Ton näherten wir uns gemeinsam den ganz großen Fragen menschlichen Daseins an. Woher kommen wir, wohin gehen wir? Wie fing alles an und wie hört es vielleicht auf? Was bedeutet Ewigkeit und gibt es sie überhaupt?

"Bell Chimes" griff das Glockengeläute der Lukaskirche auf. Fast wie Pentatonik, meinte der Pfarrer - nur fehlte der fünfte Ton. Und ob der wohl fehlte, weil er von uns Menschen gefüllt werden sollte? Was für eine bereichernde Frage in Zeiten, die von so vielen Krisen geprägt sind wie unsere!

Dann die Worte der Schöpfungsgeschichte nach Genesis. Aber nur ein Teil davon, denn - so der Pfarrer - den Rest würde die Musik beisteuern. Eine Musik, die zwar "Evolution" heißt, aber das Wunder in diesen wissenschaftlich geprägten Begriff einfließen lässt. Und schon erklang der Ozean in unserer Komposition, aus dem nach und nach das Leben erwachte und seinem Höhepunkt zusteuerte. Ob am Ende, als alles wieder zur Ruhe kam, der Sabbat stand oder das Ende der Welt? Der agnostisch-christliche Dialog ließ die Frage offen.

Dass 50 Jahre im Vergleich zu den Jahrmillionen der Evolution ein Nichts sind, steht fest. Und doch, so der Wunsch der Lukasgemeinde, kann Gott sie einschreiben ins Gedächtnis der Schöpfung. Ein urmenschlicher Wunsch: Eine Spur zu hinterlassen, wo wir doch wissen, dass wir auch wieder gehen müssen (oder dürfen?). Etwas getan zu haben, das bleibt, das einen Einfluss genommen hat - so wie der schlagende Schmetterlingsflügel irgendwo auf der Welt, der das Wetter auf der anderen Seite der Erdkugel beeinflussen kann. "TickTack" hieß unsere Komposition zur Vergänglichkeit der Zeit, mit der wir die Gemeinde hinausgeleiten durften in einen wunderschönen Herbsttag, der eher an Sommer erinnerte.

Zurück blieb die Gewissheit, dass uns alle in diesem Gottesdienst etwas Besonderes berührt hatte. "Gott", würden die Christinnen und Christen sagen. "Vielleicht", würden wir antworten - es kann aber auch einfach die Fähigkeit gewesen sein, einander offen und ohne Vorbehalte zu begegnen, neugierig aufeinander zuzugehen und uns gegenseitig zuzuhören, um so ein Erlebnis tatsächlich miteinander zu teilen. "Und wer hat uns diese Fähigkeit gegeben?", käme vielleicht die Frage zurück.

Wem auch immer wir die Fähigkeit zu verdanken haben, uns in Frieden, Offenheit und Toleranz zu begegnen - wichtig ist, dass wir sie besitzen und einsetzen.

Wir danken der Lukasgemeinde von ganzem Herzen für diese Offenheit und Akzeptanz, gerade in diesen Zeiten, in denen radikale Ideologien eine ganz andere Sprache sprechen. Es ist Zeit, dagegen zu halten. Jetzt. Hier. Denn was groß werden soll, fängt - wie die Schöpfung und Evolution - klein an. Zum Beispiel auch in der Hagenstraße 7 in Karlsruhe.

Mehr zu neuer Kirchenmusik für Tasten und Perkussion

Seidenschals kaufen

Bio Seidenschal, pink, weinrot, orange, rot, dunkelrot
Seidenschal mehrfarbig rot

Seidenschals online kaufen

Bio Seidenschals für Damen und Herren kaufen

Sie möchten einen individuellen und hochwertigen Seidenschal aus Bio Seide kaufen? Dann sind Sie bei uns richtig.

Nur auf Bestellung fertigen wir Seidenschals aus Bio Seide für Damen und Herren. Die Farben werden von uns selbst gemischt, alle Schals werden mit viel Sorgfalt uni oder mehrfarbig handgefärbt, je nach Kundenwunsch. Schließlich wird jeder Seidenschal von Hand mit einem hochwertigen Rollsaum versehen.

Jeder Seidenschal wird nach Wunsch hergestellt, z. B. auch als Schlauchschal, Loop, Rundschal, Seidenschal zur Hochzeit, für Damen, für Herren, uni, mehrfarbig, mit Farbverlauf und und und...

Bei der Herstellung unserer Seidenschals sind uns Nachhaltigkeit und Fairness besonders wichtig. Aus diesem Grund verwenden wir ausschließlich fair gehandelte Bio Seide mit GOTS-Zertifikat, Farben, die umweltfreundlich und gesundheitlich unbedenklich sind, sowie Faden und Etikett, die Nachhaltigkeitskriterien entsprechen. Außerdem stellen wir die Bio Seidenschals selbst her, so dass dahinter garantiert keine Hersteller stehen, die ihre Schals aus Seide irgendwo in Fernost unter schlechtesten Arbeitsbedingungen fertigen lassen.

Bei allen Seidenschals können Sie die Größe, die Farbe und auch die Seiden-Art - jeweils in Bio-Qualität - selbst aussuchen. Sie erhalten bei uns Seidenschals lang oder auch kurz.

Beispiele für unsere Schals sind: Krawattenschals und Herrenschals aus Bio Seiden-Satin, Damenschals und Seidenstolas für Hochzeiten, Schlauchschals einfarbig und zweifarbig, farbige Seidenschals mit Farbverlauf, bestickte Seidenschals.

Die individuelle Herstellung macht es möglich, dass Sie auch Seidenschals in ganz ungewöhnlichen Farben bekommen. Natürlich können Sie bei uns aber auch die von Männern klassischerweise bei Herrenschals besonders gerne getragenen Farben für Seidenschals bestellen, z. B.: schwarz, blau, weiß, grau, grün; oder die klassischen Damenschal-Farben für Frauen wie z. B.: apricot, pink, rot, orange, gelb, türkis, violett, lila.

Gerne fertigen wir auch Ihren individuellen Schal. Und wir freuen uns, wenn wir Sie beraten dürfen. Rufen Sie uns an: 0721 830 61 29 oder schreiben Sie uns eine mail: info@anaundanda.de

Mehr zu Seidenschals kaufen

Fliegen selber machen mit Set

Schnittmuster, Anleitung und Material zum Fliege selber machen.
Set zum Fliege selber nähen

Fliegen selber nähen mit Anleitung

Fliegen selber machen mit Set

Haben Sie Interesse und Lust, selber einmal eine einteilige oder zweiteilige Fliege zu nähen? Mit einem passenden Schnittmuster, einer Anleitung und auch mit dem richtigen Material ist das gar nicht so schwierig.

Da wir seit Jahren Fliegen selber nähen und verkaufen, haben wir inzwischen einiges an Erfahrung im Zusammenhang mit Fliegen selber machen gesammelt.

Für ambitionierte Hobbyschneiderinnen und -schneider bieten wir komplette Sets an, die - je nach Bedarf - individuell zusammengestellt werden können. Mit einem Set erhalten Sie alles, was Sie brauchen, um sich eine einteilige oder zweiteilige Fliege selber machen zu können. Alle von uns gelieferten Materialien sind zudem bio und fair.

Wählen Sie aus vier verschiedenen Sets aus oder teilen Sie uns mit, was Sie für das Fliege selber Machen benötigen.

Sie erhalten bei uns Schnittmuster in verschiedenen Größen mit verständlicher Anleitung. So können Sie Fliegen mit etwas größeren Flügeln oder auch Kinderfliegen mit kleineren Flügelweiten selber machen

Für die Unterfütterung und um der Fliege mehr Stabilität zu verleihen, verwenden wir ein Bio Baumwollflanell. Diese Einlage können Sie bereits geschnitten oder als Stoffstück zum selber Schneiden von uns bekommen.

Die Bio Seide für die Fliege erhalten Sie in Ihrer passenden Farbe oder in einer ungefähren Farbe nach Wunsch. Soll die Fliege z. B. farblich genau zu einem bestimmten Kleidungsstück passen, empfiehlt es sich, den Stoff in einer genau passenden Farbe zu bestellen. Kommt es auf den genauen Farbton nicht an oder handelt es sich um schwarz oder weiß, sind Angaben der ungefähren Farbe ausreichend.

Wenn Sie eine zweiteilige Fliege selber machen, benötigen Sie auch Fliegenverschlüsse, die wir dem Sets dann ohne zusätzliche Kosten beilegen. Einteilige Fliegen werden direkt am Hals gebunden und benötigen keine Fliegenverschlüsse. Bei den Sets zum selber Machen von einteiligen Fliegen fallen deshalb die Fliegenverschlüsse weg.

Gerne beraten wir Sie zu Fliegen selber machen Sets und auch für den Kauf aller erforderlichen Materialien, damit Sie eine gelungene einteilige oder zweiteilige Fliege selber nähen können. Rufen Sie uns an: 0721 830 61 29 oder schreiben Sie uns eine Mail an: info@anaundanda.de.

Mehr zu den Fliege selber machen Sets

Mehr zu den verschiedenen Schnittmustern

Mehr zu den Fliegenverschlüssen

Schlauchschals, Rundschals und Loops aus Bio-Seide

Schlauchschal, Rundschal oder Loop in passender Farbe aus Bio-Seide
zweifarbiger Schlauchschal

Schlauchschals und Loops

Schlauchschal und Rundschals aus Bio-Seide

Vielleicht fragen Sie sich, während Sie hier lesen, was denn der Unterschied zwischen einem Schlauchschal, einem Rundschal und einem Loop ist. Es sind Begriffe für ein und dasselbe Produkt. In jedem Fall handelt es sich um einen Schal, dessen Enden zusammengenäht sind, so dass ein kreisförmiger Schal entsteht. Da der Schlauchschal - je nach Länge - in mehreren Schlaufen um den Hals gelegt werden kann, erfordert das Tragen von Rundschals keine Anwendung spezieller Bindetechniken. Ein Rundschal aus Seide sieht immer elegant aus. Der Seiden-Schlauchschal ist somit für viele Damen und Herren interessant, die vor aufwändigen Bindetechniken zurückschrecken.

Alle von uns gefertigten Rundschals und Loops werden individuell aus Bio-Seide in der gewünschten Farbe passend hergestellt. Schlauchschals fertigen wir nicht nur uni sondern auch zweifarbig oder mehrfarbig.

Nicht nur die Farbe, sondern auch die Größe der Loops kann bei uns frei gewählt werden. So können Frauen und Männer unterschiedlicher Körpergröße einen passenden Schlauchschal aus Bio-Seide finden.

Alle Schlauchschals bieten wir des weiteren in verschiedenen Bio Seiden-Qualitäten an. Für den Alltag und für die Freizeit empfehlen wir Rundschals und Loops aus Habotai 08. Diese Seiden-Qualität ist luftig-leicht und hat einen feinen Seiden-Glanz.

Schlauchschals aus Bio-Seiden-Satin 16 eignen sich für festliche und feierliche Anlässe, wie z. B. Hochzeiten. Seiden-Satin 16 ist deutlich schwerer als Habotai 08 und hat eine stark glänzende Vorderseite. Ein Rundschal aus Bio Seiden-Satin 16 ist sowohl für Frauen als auch für Männer ein ausgesprochen attraktives Accessoire.

Schlauchschals aus Bio Seide sind besonders weich und damit auch besonder angenehm zu tragen. Bio Seide ist im Gegensatz zu konventioneller Seide unbehandelt, so dass die Loops alle positiven Eigenschaften der Seide behalten. Rundschals aus Bio Seide sind ausgesprochen weich und glänzend, können gut gewaschen werden, sind hautverträglich und umweltfreundlich.

Gerne beraten wir Sie zu Schlauchschals, Loops und Rundschals in allen Farben und passender Größe. Rufen Sie uns an: 0721 830 61 29 oder schreiben Sie uns eine Mail: info@anaundanda.de

Mehr zu Schlauchschals, Rundschals, Loops aus Bio-Seide

Mehr zu einfarbigen Schals

Mehr zu mehrfarbigen Schals

Designer Fliegen zweifarbig und vierfarbig

Designer Fliegen aus Seide, vierfarbig
Designer-Fliege zweiteilig vierfarbig

Designer-Fliegen vierfarbig

Fliegen mehrfarbig gebunden

Zweifarbige Fliegen stellen wir schon lange her. Je nachdem, wie die Fliege gebunden wird, ist entweder die eine oder die andere Farbe auf den Fliegen-Flügeln zu sehen, während die andere Farbe den Knoten bildet.

Eine zweiteilige Fliege besteht aus zwei Hälften, die miteinander zur Fliege gebunden werden. Bei einer zweifarbigen zweiteiligen Fliege haben Vorder- und Rückseite jedes Flügelteiles die gleiche Farbe. Allerdings können Vor- und Rückseite jedes Flügels auch in verschiedenen Farben sein. So entsteht eine vierfarbige Fliege mit acht verschiedenen Möglichkeiten zum binden!

Bei der Auswahl der Farben für die Fliegen-Hälften sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Letztendlich entscheidet der persönliche Geschmack und die eigenen Vorlieben. Sehr schön sieht es aus, wenn z. B. ein Fliegen-Teil in hellblau und dunkelblau, das andere Fliegenteil in hellgrau und dunkelgrau gefärbt ist. Aber auch rot in verschiedenen Abstufungen, kombiniert mit schwarz und grau wirken sehr edel. Manche unserer Kundinnen und Kunden präferieren sogar Kombinationen aus rot, blau, schwarz und weiß.

Wie auch immer, in jedem Fall entsteht eine höchst individuelle Designer Fliege, die bei allen Gelegenheiten einen attaktiven Blickfang darstellt.

Selbstverständlich sind unsere vierfarbigen Fliegen in allen Größen erhältlich. Auch die Kombination einer großen und einer kleinen Fliegen-Hälfte ist nicht nur bei den zweifarbigen Fliegen, sondern auch bei den vierfarbigen Fliegen möglich. Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf!

Alle unsere zweifarbigen und vierfarbigen Fliegen stellen wir aus fair gehandelter Bio Seide her. Die benötigten Seiden-Stoffe werden erst nach Auftragserteilung in der gewünschten Farbe mit umweltfreundlichen Farben passend eingefärbt.

Gerne beraten wir auch Sie zu zweifarbigen und vierfarbigen Designer-Fliegen in unterschiedlichen Größen. Rufen Sie uns an: 0721 830 61 29 oder schreiben Sie uns eine Mail an: info@anaundanda.de

Mehr zu zweifarbigen und vierfarbigen Designer-Fliegen

Bio Seidenschals und Seidentücher

ANA & ANDA mit Seidenschals und Seidentüchern.
ANA & ANDA Schals und Tücher aus Bio Seide

Tücher und Schals aus Bio Seide

Seidentücher und Seidenschals bio und fair

Sie interessieren sich für Seidentücher und Seidenschals aus Bio Seide? Dann sind Sie bei uns hier genau richtig. Als Künstlerinnen-Paar ANA & ANDA stellen wir in unserem Atelier Seidentücher und Seidenschals in allen Formen, Farben und Größen aus fair gehandelter Bio Seide her, z. B. Quadrattücher, Damenschals, Schals für Herren, Schmusetücher oder Schmusepüppchen für Babys. Des weiteren zählen zum Sortiment auch Einstecktücher, Taillenbänder, Turbane und Krawattenschals.

Alle diese Schals und Tücher werden nicht nur von uns selbst genäht. Wir mischen alle Farben selbst und färben den Stoff dann in der jeweils erforderlichen Menge ein. Deshalb können Sie bei uns Seidentücher und Seidenschals in individuellen Farben kaufen.

Zur Herstellung von Seidenschals und Seidentüchern gehört für uns, dass die Fertigung unter den Kriterien fair und bio erfolgt. So verwenden wir für die Herstellung von Schals, Tüchern, Schmusetüchern, Schmusepüppchen, Einstecktüchern, Turbanen, Krawattenschals, Taillenbändern u. a., ausschließlich fair gehandelte Bio Seide. Auch das Material für Etikett, Farbe und Faden sind nach Nachhaltigkeitskriterien ausgewählt. Beispielsweise wird die von uns verwendete Farbe in Deutschland hergestellt und ist ungiftig.

Bio Seide ist nicht mit Schwermetallen und giftigen Chemikalien belastet, wie konventionelle Seide. Mit dem Kauf eines Seidentuchs aus Bio Seide wird somit auch ein Beitrag zum Umweltschutz geleistet.

Wir beraten Sie gerne zu individuellen Seidentüchern, Quadrattüchern, Seidenschals für Damen, Herrenschals, Einstecktüchern, Taillenbändern, Krawattenschals, Schmusetüchern und Schmusepüppchen fürs Baby oder auch für Turbane. Rufen Sie uns an: 0721 830 61 29 oder schreiben Sie uns eine mail: info@anaundanda.de

Mehr zu Seidentüchern und Seidenschals aus Bio Seide

Musik zum Gottesdienst

ANA & ANDA mit Musikinstrumenten
Musik zum Gottesdienst

ImPuls - Musik zum Gottesdienst

Nichtreligiöse Musik im Dialog mit christlicher Liturgik

Auf einen ganz besonderen Auftritt bereiten wir uns zur Zeit vor: Unter dem Titel "ImPuls" findet am Sonntag, den 19. Oktober um 10 Uhr ein Gottesdienst in der Lukaskirche Karlsruhe statt, den wir musikalisch begleiten. Die Musik haben wir in Absprache mit dem Pfarrer Walter Boës eigens dafür komponiert - passend zum 50. Jubiläumsjahr der Lukaskirche Karlsruhe.

Für uns ist das schon nur deshalb ein besonderes Engagement, weil wir nicht christlich sind. Freundschaftliche Bande zur Lukasgemeinde Karlsruhe bestehen aber schon seit über zehn Jahren und von der Offenheit und Wärme der Lukasgemeinde-Mitglieder sind wir immer wieder sehr beeindruckt.

Um so mehr haben wir uns gefreut, dass die Lukasgemeinde uns um die musikalische Begleitung eines Gottesdienstes im Jubiläumsjahr gebeten hat. Sehr gerne haben wir zugesagt und uns mit dem Kirchenraum, der Geschichte der Lukasgemeinde, den Gottesdienst-Inhalten und dem Jubiläum auseinandergesetzt.

Daraus entstanden vier Kompositionen, die wir am 19. Oktober uraufführen werden:

- "Eight Corners" bietet Hörerlebnisse aus acht Richtungen, die den Kirchenraum akustisch erfahrbar machen.
- "Bell Chimes" greift das Glockengeläute und die Symbole auf den Glocken der Lukasgemeinde auf
- "Evolution" ist die musikalisch erzählte Schöpfungsgeschichte
- "TickTack" thematisiert musikalisch die Tatsache, wie unterschiedlich wir das Vergehen der Zeit wahrnehmen.

Die Kompositionen werden in den Ablauf des Gottesdienstes eingebunden und vom Pfarrer Walter Boës thematisch aufgegriffen. Umgesetzt werden sie von uns an Klavier und unzähligen perkussiven Instrumenten wie Vogelpfeifen, Glocken, Cajón, Becken, Chimes, Rührtrommel, SpringDrum, VibraSlap, Triangel, Snare Drum - und natürlich dem vietnamesischen Holzschlagzeug, das uns seit vielen Jahren bei all unseren Konzerten begleitet.

Als Konfessionslose in einem Gotteshaus engagiert zu sein, passt für uns wunderbar zu unserem Engagement für die Menschenrechte. Zu einer Begegnung auf Augenhöhe zwischen religiösen und nichtreligiösen Menschen gehört Offenheit auf beiden Seiten – und dafür plädieren sowohl die Lukasgemeinde als auch wir! Musik kennt im übrigen keine Grenzen und die in Glaubensgemeinschaften oft aufgeworfenen Sinnfragen beschäftigen auch konfessionslose Menschen wie uns.

Zum "ImPuls"-Gottesdienst am 19. Oktober sind ausdrücklich alle Neugierigen und Interessierten herzlich eingeladen - und auch zum anschließend stattfindenden Kirchkaffee, bei dem wir ebenfalls anwesend sein werden.

Wir freuen uns auf alle, die dabei sein mögen und damit gerade in diesen Zeiten ein Zeichen für Offenheit und Toleranz setzen!

Sonntag, 19. Oktober, 10 Uhr: "ImPuls", Gottesdienst zum 50. Jubiläumsjahr der Lukaskirche Karlsruhe, anschließend Kirchkaffee.

Mehr über unsere zeitgenössische Kirchenmusik

Zur Homepage der Lukasgemeinde Karlsruhe

Halstücher aus Bio Seide für Damen und Herren

Halstücher aus Bio-Seide für Damen, Herren, Babys
ANA & ANDA Halstücher für Damen

Seidenhalstücher für Männer, Frauen, Babys

Seidenhalstücher für Damen und Herren

Seidenhalstücher sind nicht nur in der kühleren Jahreszeit bei Damen und Herren und auch bei Babys sehr beliebt. Seide fühlt sich auf der Haut angenehm weich an, wärmt im Winter und kühlt im Sommer.

Da Seidenhalstücher meist direkt auf der Haut getragen werden, ist es besonders wichtig, Halstücher aus Bio Seide zu verwenden. Konventionelle Seide ist stark mit Schwermetallen und Chemikalien belastet und nicht wenige Menschen reagieren mit Allergien auf ein solches Material. Bio Seide ist die sinnvolle Alternative.

Alle Halstücher von "ANA & ANDA nachhaltige eleganz" werden aus fair gehandelter Bio-Seide hergestellt, handgefärbt und handrolliert. Die Halstücher werden erst nach Bestellung individuell angefertigt, und zwar egal, ob es sich um ein Halstuch für Damen, Herren oder ein Baby handelt. Diese Vorgehensweise ist nicht nur ökologischer, sondern hat auch den Vorteil, dass die Kundschaft die Farbe frei und damit passend wählen kann. Wir mischen alle Farben selbst, so dass die unterschiedlichsten Farben in allen möglichen Nuancen gewünscht werden können. Besonders oft werden Halstücher in rot, grün, blau oder orange bestellt. Aber auch Pastellfarben, wie z. B. rosa, hellblau, flieder oder apricot sind sind immer wieder gefragt.

Für die Herstellung der Halstücher verwenden wir drei verschiedene Seiden-Arten, alle in Bio Qualität. Das transparente Pongé 05 wird besonders gerne für Babyhalstücher bestellt, das luftig-leichte Habotai 08 für Halstücher, die bevorzugt in der Freizeit oder im Sommer getragen werden sollen und das festlich glänzende Seiden Satin 16 eignet sich besonders gut für den Business-Bereich oder feierliche Anlässe, wie z. B. Hochzeiten. Aber auch in der kälteren Jahreszeit wird das dicht gewobene Seiden-Satin 16 gerne für Halstücher für Damen und Männer verwendet.

Die Größe der Halstücher kann ebenfalls frei gewählt werden, bis zu einer Breite von max. 110cm. Eltern kaufen für Babys gerne eine Größe von 36x36cm, Damen und Herren bevorzugen für ihre Halstücher meist 55x55cm oder 110x110cm, je nachdem wie das Halstuch gebunden werden soll.

Falls auch Sie sich für Halstücher für Damen, Herren oder Babys interessieren, beraten wir Sie gerne. Rufen Sie uns an: 0721 830 61 29 oder schreiben Sie uns eine Mail an: info@anaundanda.de

Mehr zu Halstüchern für Damen, Herren und Babys

Schnittmuster Fliege selber nähen

Fliegen selber machen mit Schnittmuster und Anleitung
Schnittmuster für Fliegen und Schleifen

Schnittmuster Fliege selber machen

Fliege selber nähen mit Schnittmuster und Anleitung

Eine Fliege oder Schleife selber zu nähen macht vielen Menschen Spaß. Eine gute Anleitung und ein geeignetes Schnittmuster können die Arbeit sehr erleichtern.

Wer eine Fliege selber machen möchte, muss zunächst überlegen, ob eine einteilige oder eine zweiteilige Fliege genäht werden soll. Entsprechend wird zwischen dem Schnittmuster für einteilige Fliegen und dem Schnittmuster für zweiteilige Fliegen unterschieden. Eine einteilige Fliege wird in Hemdkragenweite geschnitten, bei einer zweiteiligen Fliege ist das Fliegen-Band in der Länge verstellbar. Viele Menschen finden die einteilige Fliege zum selber Binden am Hals eleganter, während andere Fliegen-Fans die zweiteilige Fliege bevorzugen, weil das Fliegen-Band in der Länge variabel ist. Letztendlich ist es aber Geschmackssache, wie die Entscheidung fällt.

Alle bei uns erhältlichen Schnittmuster mit Anleitung sind für Fliegen zum Selberbinden.

Bei uns können Sie Schnittmuster für Fliegen einteilig oder zweiteilig online kaufen. Sie können verschiedene Größen für die Fliegen wählen. Z. B. hat die Fliege beim Schnittmuster "Standard" eine Flügelhöhe von ca. 6,5cm sowie eine Länge nach dem Binden von ca. 13 cm. Für das Selber-Machen von Fliegen können Sie aber auch Schnittmuster in den Maßen von ca. 4,5cm x 10cm oder auch 8,5cm x 14cm kaufen. Sollten Sie ein individuelles Maß bevorzugen, können Sie auch dies bei uns bestellen.

Darüber hinaus können Sie bei uns auch Schnittmuster mit Anleitung für Fliegen mit spitzer Form kaufen.

Die Schnittmuster für Fliegen und Schleifen, die wir zum Kauf anbieten, haben wir hundertfach erprobt, weil wir selber Fliegen und Schleifen nähen. Die Anleitung ist gut verständlich und anschaulich geschrieben. Wer mit der Anleitung dennoch Mühe hat, kann sich selbstverständlich telefonisch oder per Mail mit uns in Verbindung setzen.

Die Schnittmuster und Anleitung für Fliegen sind nur für den persönlichen und privaten Gebrauch bestimmt. Das Kopieren und Wiederverkaufen sowie die online Veröffentlichung des Schnitts und der Anleitung sind nicht erlaubt.

Übrigens können Sie bei uns außer dem Schnittmuster Fliegen und der Anleitung auch Fliegenverschlüsse, Bio-Seide in Wunsch-Farbe zum Nähen, sowie Bio-Baumwollflanell für die Unterfütterung der Fliege in den erforderlichen Mengen kaufen.

Falls auch Sie gerne einmal eine Fliege oder Schleife selber nähen möchten und Sie sich für Schnittmuster, Anleitung und evtl. auch für das Material interessieren, beraten wir Sie gerne, bevor wir Ihnen ein Angebot machen. Rufen Sie uns an: 0721 830 61 29 oder schreiben Sie uns eine Mail an: info@anaundanda.de

Mehr zu Schnittmuster für Fliegen zum selber machen