Beutel aus Bio-Leinen online kaufen

Bio-Leinen Beutel für Brot, Obst, Gemüse online kaufen
Beutel für Brot, Obst, Gemüse aus Bio-Leinen online kaufen

Brotbeutel und Gemüsebeutel online kaufen

Bio-Leinenbeutel für Brot und Gemüse online kaufen

Leinen ist vielen Menschen gar nicht mehr so vertraut, da Baumwolle den viel größeren Marktanteil einnimmt. Dabei hat Leinen viele Vorteile, vor allem, was Nachhaltigkeit und fairer Handel angeht.

Aber nicht nur das: Auch die Eigenschaften von Leinenstoffen sind z. B. bei Beuteln viel besser als die von Baumwollstoffen. Leinenbeutel halten Brot, Obst und Gemüse länger frisch, sind robust, auf Dauer wiederverwendbar und können problemlos in der Maschine gewaschen werden.

Die von uns individuell hergestellten Bio-Leinenbeutel, in denen Brot, Obst und Gemüse hygienisch und frischeerhaltend aufbewahrt werden können, sind in unterschiedlichen Größen und Materialausführungen erhältlich. So bieten wir Bio-Leinenbeutel mini, klein, mittel und groß an. Und sogar Baguettebeutel bieten wir in zwei verschiedenen Größen an. In einem Baguettebeutel lassen sich übrigens auch Lauch, Möhren mit Kraut u. ä. sehr gut aufbewahren. Alle unserer Brotbeutel, Obst- und Gemüsebeutel sind sowohl aus ungebleichtem Bio-Leinen, als auch aus halbgebleichtem Bio-Leinen erhältlich. Das ungebleichte Bio-Leinen hat den Vorteil, dass es schmutzunempfindlicher als das halbgebleichte Bio-Leinen ist.

Des weiteren bieten wir auch verschiedene Bio-Leinenbeutel-Sets an, denn die Erfahrung zeigt, dass meist mehrere Stoffbeutel in einem Haushalt zum Einsatz kommen. So können die einen Exemplare als Brotbeutel und die anderen als Obst- und Gemüsebeutel verwendet werden, während sich die Mini-Beutel sehr gut für ein bis zwei Brötchen für die Mahlzeit zwischendurch eignen.

Jeder Bio-Leinenbeutel wird mit einem Zierstich versehen, dessen Garnfarbe von der Kundschaft ausgewählt werden kann und nicht zuletzt kann die Kundschaft auch die als Verschluss dienende Kordel aus Bio-Baumwollgarn hinsichtlich Farbe, Farbkombination und Flechtmuster auswählen.

Falls Sie Stoffbeutel aus Bio-Leinen online kaufen möchten, dann schreiben Sie uns unter info@anaundanda.de oder rufen Sie uns an unter 0721 830 61 29.

Auf unserer Internetseite finden Sie ein Formular, mit dem Sie eine unverbindliche Anfrage an uns richten können. Das Formular gibt Ihnen die Möglichkeit auszuwählen, für welche Art von Bio-Leinenbeuteln Sie sich interessieren und welche Art von Bio-Baumwollkordel Sie präferieren. Wenn Sie uns das Formular ausgefüllt zusenden, erhalten Sie von uns ein unverbindliches Angebot. Erst wenn alle Details geklärt sind und wir genau wissen, wie Sie sich Ihren individuellen Bio-Stoffbeutel wünschen, bestellen Sie.

Wir freuen uns auf Ihre Anfragen für Brotbeutel, Obst- und Gemüsebeutel aus Bio-Leinen.

Mehr zu Beutel aus Bio-Leinen online kaufen

Bio-Leinenbeutel kaufen

Brotbeutel, Gemüsebeutel, Obstbeutel aus Bio-Leinen
Bio-Leinenbeutel im Set

Brotbeutel aus Bio-Leinen kaufen

Brotbeutel, Gemüsebeutel, Leinenbeutel online kaufen

Wer Leinenbeutel kaufen möchte, muss dies oft online tun. Zur Aufbewahrung von Brot, Obst und Gemüse eignen sich Bio-Leinenbeutel aufgrund der speziellen Materialeigenschaften von Bio-Leinen zwar ganz besonders gut. Trotzdem aber werden in vielen Einzelhandelsgeschäften nur Baumwollbeutel zu günstigen Preisen angeboten - echte Leinenbeutel in Bio-Qualität sind oftmals nur schwer erhältlich.

Das liegt vor allem auch daran, dass Baumwolle viel billiger zu haben ist als Leinen - und das, obwohl Leinen viel weniger Wasser und Boden verbraucht beim Anbau. Bio-Leinen ist hochwertiger und seltener als Bio-Baumwolle, aber dafür um so nachhaltiger! Stoffbeutel aus Bio-Leinen sind ausgesprochen hochwertig, robust und langlebig. Darüber hinaus bleiben sie lange schön und können unzählige Male auch bei 60° gewaschen werden. Wer sich entscheidet, Bio-Leinenbeutel zu kaufen, hat meist für lange Zeit Freude an diesen praktischen und sinnvollen Stofftaschen. Bio-Leinenbeutel sind eine echte Alternative zur Papiertüte und auch zur Baumwolltasche.

Bei uns können Sie Stoffbeutel, Brotbeutel und Gemüsebeutel aus Bio-Leinen in verschiedenen Größen für verschiedene Zwecke online kaufen. Die Kordel für den Verschluss ist aus Bio-Baumwolle gefertigt und die Kundschaft kann Farbe, Farbkombination und Muster der Kordel frei wählen, da wir alles individuell herstellen. So kommt es, dass Sie auf unserer Homepage keinen Shop für das Online-Kaufen von Bio-Leinenbeuteln finden. Erst wenn alle individuellen Variablen geklärt sind, können Sie die Gemüse- und Brotbeutel kaufen.

Sie können Leinenbeutel einzeln oder als Set kaufen . Unsere Baguettebeutel sind groß oder klein erhältlich. Alle Stofftaschen und Stoffbeutel können mit einer Bestickung nach Wunsch versehen werden.

Falls Sie sich für das Kaufen von Bio-Leinenbeuteln interessieren beraten wir Sie gerne. Rufen Sie uns an unter: 0721 830 61 29 oder schreiben Sie uns eine Mail an: info@anaundanda.de

Hier können Sie Bio Leinenbeutel online kaufen

Video zu den Karlsruher Wochen gegen Rassismus

ANA & ANDA Video gegen Rassismus 2015
Szene aus dem Video gegen Rassismus 2015

Videoprojekt zu den Wochen gegen Rassismus

Video-Clip für friedliches Miteinander

Die letzten Wochen waren bei uns vor allem von der intensiven Arbeit an unserem neuen Videoprojekt zu den Karlsruher Wochen gegen Rassismus geprägt.

Das Video "Nr.15" in der Serie Video-Clips für die Menschenrechte konnte mit der freundlichen Unterstützung des Kulturbüros der Stadt Karlsruhe realisiert werden. Wir thematisieren darin die oft beobachtete Unfähigkeit der Menschen, sich mit "Andersdenkenden" an einen Tisch zu setzen. Ein Thema, das uns im Alltag häufig beschäftigt, weil wir immer wieder wahrnehmen, dass sich Menschen oder ganze Gruppen im Besitz der "Wahrheit" wähnen und zu keiner friedlichen und sinnvollen Diskussion mehr fähig sind.

So aber fängt unserer Meinung nach Ausgrenzung und damit z. B. auch Rassismus an. Schöne Reden zum Thema Toleranz gibt es viele - das eigene Handeln steht aber oft im krassen Widerspruch dazu. Statt mit dem Gegenüber einen echten Austausch zu suchen, werden seine Ansichten oder Handlungen von Anfang an vorverurteilt. Heute reicht schon ein Kopftuch aus, um bei manchen Menschen Ängste auszulösen! Eine absurde Situation, die eigentlich etwas Lachhaftes hätte, wenn nicht so viel Potenzial zur Diskriminierung und Ausgrenzung darin stecken würde...

Auch um das moralisch, ethisch oder gesundheitlich "richtige" Essen toben ideelle Kämpfe, die einem den Appetit regelrecht verderben können. Ganz zu schweigen von Pegida-Aufmärschen, deren Teilnehmende natürlich "für Zuwanderung" sind - erst das Wörtchen "geregelt" lässt einen gewissen Verdacht aufkommen. Und die Hassparolen auf der Straße oder im Internet zeigen dann deutlich, welche Haltung wirklich dahinter steckt. Und prompt kommt dann aus den Anti-Pegida-Kreisen das gleiche Kaliber zurück!

So aber kommen wir nicht weiter. Wenn wir nicht fähig sind, uns gemeinsam an einen Tisch zu setzen, in die Augen zu sehen und das ernsthafte Gespräch zu suchen, werden wir auf der Suche nach einem friedlichen und sicheren Miteinander keinen Erfolg haben. Die Internationalen Wochen gegen Rassismus wollen genau das thematisieren und wir freuen uns sehr darüber, dass es nirgendwo so viele Veranstaltungen zu den Wochen gegen Rassismus gibt, wie in Karlsruhe!

Es ehrt uns, dass wir mit Unterstützung des Kulturbüros unseren Teil zu dieser Programm-Vielfalt beitragen können. Das Video Nr. 15 zu den Karlsruher Wochen gegen Rassismus ist fertiggestellt und jetzt fiebern wir den Offline- und Online-Premieren entgegen.

Die Online-Premiere findet am 16. März um 17:45 Uhr vor der zentralen Eröffnungsfeier der Internationalen Wochen gegen Rassismus im Rathaus Karlsruhe statt. Und nach dem Ende des offiziellen Programms wird das Video Nr. 15 gleich nochmals aufgeführt - für alle, die noch einen Moment länger sitzen mögen.

Die Online-Premiere findet dann gleich am Morgen danach, am 17. März statt - und zwar hier im Blog, auf unserem Youtube-Kanal und auf unserer "Video-Clips für die Menschenrechte"-Seite.

Ganz herzlich einladen aber möchten wir zur öffentlichen Vorführung mit anschließender Gesprächsrunde im Gemeindehaus der Lukasgemeinde Karlsruhe in der Hagenstr. 7, am 29. März um 11 Uhr, nach dem 10 Uhr-Gottesdienst.

Und wer das Video gegen Rassismus danach gleich nochmals sehen will, kann dies beim Abschlussfest zu den Karlsruher Wochen gegen Rassismus, ebenfalls am 29. März, um 18:25 Uhr tun.

Der Video-Beitrag zu den Karlsruher Wochen gegen Rassismus ist übrigens auch Teil unseres Projekts Video-Clips für die Menschenrechte. Seit Erstellung dieser virtuellen Veranstaltung haben wir bereits 1754 Klicks erhalten!

Vielen Dank an alle Teilnehmenden! Setzen wir weiter Zeichen gegen Rassismus und für Toleranz!

Kordeln aus Bio Baumwolle

Bio-Leinenbeutel mit Kordel aus Bio-Baumwollgarn
Kordel dreifarbig aus Bio-Baumwollgarn

Jubiläums-Produkt 3: Kordeln aus Bio-Baumwollgarn

Bio-Leinenbeutel mit farbigen Bio-Baumwoll Kordeln

Auf den ersten Blick scheint die Kordel bei einem Leinenbeutel nur eine Nebensache zu sein. Bei der Fertigung unserer Bio-Leinenbeutel haben wir aber festgestellt, dass in einer 60 cm langen Kordel 9-12m Baumwollgarn stecken!

Deshalb finden wir, dass bei einem Bio-Leinenbeutel auch das Garn für die Kordel bio sein muss. Zunächst mussten wir feststellen, dass fertige bunte Kordeln in Bio-Qualität nur schwer erhältlich sind. Deshalb dauerte es nicht lange, bis wir uns dazu entschlossen, die Kordeln aus Bio-Baumwollgarn selbst zu flechten. Schnell machte es uns sogar richtig Spaß, Bio-Kordeln zu flechten und die Vielzahl der zur Verfügung stehenden Garnfarben lädt richtig ein, in den Farben zu schwelgen. Zu verdanken haben wir das dem Bio-Baumwollgarn "Janni", das in Deutschland hergestellt wird.

Inzwischen haben wir uns in verschiedene Flechttechniken eingearbeitet, so dass unsere Kundschaft zwischen einer ganzen Anzahl von geflochtenen Kordeln auswählen kann. Selbstverständlich kann die Kundschaft auch die Farbkombinationen der verschiedenen Bio-Baumwollgarne frei wählen. So entstehen ganz unterschiedliche und individuelle Brotbeutel, Gemüsebeutel, Obstbeutel und Stoffbeutel mit den persönlichen Bio-Kordel-Lieblingsfarben.

Wer sich nur für geflochtene Kordeln aus Bio-Baumwollgarn interessiert, kann diese übrigens auch ohne Beutel bei uns kaufen. Wir beraten Sie hierzu gerne. Rufen Sie uns an unter: 0721 830 61 29 oder per Mail unter info@anaundanda.de

Die Auswahl der Garnfarben und der Flechtmuster für die Bio-Kordeln kann auf unserer Internetseite getroffen werden:

Mehr zu den Kordeln aus Bio-Baumwolle

Buch 300 x Karlsruhe

ANA, ANDA, 300xKarlsruhe
ANA & ANDA vertreten im Buch 300 x Karlsruhe

Buchprojekt 300 x Karlsruhe

Vorstellung des Buchprojektes zum 300. Stadtgeburtstag Karlsruhe

Am vergangenen Freitag, 27.02.2015 war es soweit. Im Tollhaus fand am Abend die öffentliche Präsentation des Buches 300 x Karlsruhe statt. Ein Team von 10 Autorinnen und Autoren, der Fotograf Gustavo Alàbiso sowie der Journalist Benno Stieber haben sich zusammengeschlossen mit dem Ziel, zum 300. Geburtstag der Stadt Karlsruhe 300 Portraits von Karlsruher Bürgerinnen und Bürgern in Wort und Bild festzuhalten und in einem Buch zu veröffentlichen. Mit viel Engagement und Zeit hat dieses Team an der Realisation des Buches "300 x Karlsruhe" gearbeitet.

Jetzt ist das Buch im Der Kleine Buch Verlag erschienen. Herausgekommen ist ein wunderschönes, spannendes Buch, das 300 individuelle Lebensgeschichten von Karlsruher Bürgerinnen und Bürgern beschreibt. Bewusst wurde eine Auswahl getroffen, die einem Querschnitt der Bevölkerung entspricht. Neben bekannten Persönlichkeiten werden auch Einwandererfamilien, Menschen mit ungewöhnlichen Berufen oder Hobbys, aber auch "ganz normale" Menschen vorgestellt.

Die Buchpräsentation im Tollhaus Karlsruhe fand vor zahlreichem Publikum statt. Es war ein wunderschöner Abend, der Karlsruhe in seiner ganzen Vielfalt zeigte: Musik, Artistik, Kleinkunst, Comedy und aus dem Buch gelesene Texte gaben einen Eindruck von der Lebendigkeit Karlsruhes. Dass der Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup das wirklich allererste gedruckte Exemplar überreicht bekam, war ein schönes Detail des Abends.

Übers Wochenende konnten wir uns schon ein wenig mit dem Buch 300 x Karlsruhe - Gesichter einer Stadt beschäftigen; für uns ist das Buch so interessant gestaltet, dass es uns immer wieder zum Durchblättern und Lesen einlädt. Wir können es voller Überzeugung allen Neugierigen und Interessierten empfehlen - es bietet Lesestoff für Jahre, weil jede Geschichte immer und immer wieder gelesen werden kann.

Ganz besonders freuen wir uns darüber, dass auch wir, ANA & ANDA, in diesem Buch vertreten sein dürfen. Ein stimmiges Foto begleitet den von Andrea Sauermost mit viel Einfühlungsvermögen geschriebenen Text über ANA & ANDA. Es ist uns eine Ehre, ein Teil dieses Werk geworden zu sein!

Wir danken dem ganzen Team von 300 x Karlsruhe für dieses Buch.

Erhältlich ist das 256 Seiten umfassende Buch übrigens u. a. auch bei Energie & Farbe - Der Laden, Manuela Seith, in der Uhlandstraße 30, Karlsruhe.

Zur Internetseite "300 x Karlsruhe - Gesichter einer Stadt"