Backkurs Genuss-Küsschen

natursüße Praline vom Ateliercafé ANA & ANDA
natursüße Genuss-Küsschen selbst herstellen

Genuss-Küsschen selbst herstellen

Backkurs natursüße Advents-Leckereien

Was wäre die Adventszeit ohne die kleinen Süßigkeiten, die uns durch die Zeit bis Weihnachten begleiten? Und wäre es nicht schön, die Konfekte, Pralinen und anderen Naschereien wären selbstgemacht und statt mit Zucker ganz von Natur aus süß und verführerisch?

Nichts einfacher als das! In unserem Backkurs "Natursüße Genuss-Küsschen selbst herstellen" zeigen wir, wie schnell und einfach es sein kann, die kleinen Köstlichkeiten selber zuzubereiten!

Dutzende von natursüßen Genuss-Küsschen-Rezepten haben wir schon kreiert und hinter den klangvollen Namen wie Anaha-, Marebi-, Macakao-, Mamaka- oder Aphysa-Küsschen verbergen sich Nuss- und Frucht-Küsschen, Edelkakao-Spezialitäten, Kokos-Häufchen, Macadamia-Maroni-Kugeln und andere konfekt- und pralinen-artige Leckereien.

Im Backkurs stellen wir die Genuss-Küsschen des Ateliercafés ANA & ANDA natürlich aus den gleichen, hochwertigen Backzutaten her, die wir auch für die hauseigene Herstellung verwenden: Edelkakao-Nibs der Sorte Chuncho aus Perú, feinste Bio-Trockenfrüchte, handgeröstete Mandeln und Nüsse und hauseigene Gewürzmischungen!

Für das geruhsame Backerlebnis sorgt außerdem die Tatsache, dass wir bei der Herstellung der Genuss-Küsschen ganz ohne den Einsatz von Elektrogeräten auskommen!

Und zu guter Letzt wird dann ein Teil der handgemachten Genuss-Küsschen am schön dekorierten Tisch gemeinsam gemütlich verkostet, bevor der andere Teil liebevoll verpackt als schöne Genuss-Erinnerung nach Hause genommen werden kann.

Der Backkurs "Genuss-Küsschen selbst herstellen" findet in Kooperation mit der VHS Karlsruhe statt:

Mittwoch, 21. November, 18-21 Uhr, Anne-Frank-Haus, Moltkestr. 20, Karlsruhe

Zur Anmeldung bei der VHS Karlsruhe

Mehr über die Backkurse des Ateliercafés

Anders-Genießen-Tour durch Karlsruhe

ANA & ANDA auf Anders-Genießen-Tour durch Karlsruhe
Anders-Genießen-Tour durch Karlsruhe

Anders-Genießen-Tour durch Karlsruhe

Auf Nachhaltigkeits-Pfaden durch die Innenstadt

Wer Karlsruhe einmal von einer ganz anderen Seite kennen lernen möchte, hat am Montag, 19. November, von 16 bis ca. 18 Uhr Gelegenheit dazu:

Auf einer Anders-Genießen-Tour zur Europäischen Woche der Abfallvermeidung führen wir durch die Karlsruher City zu vielen attraktiven, schönen und nachhaltigen Genuss-Angeboten in dieser Stadt. Und Genuss muss dabei durchaus nicht immer essbar sein: Körperpflege, Kleidung, Ausflüge und Kunsthandwerk sorgen genau so für Genuss-Momente wie Kulinarisches.

Gemeinsam besuchen wir Geschäfte und Orte in der Innenstadt, die für besonders nachhaltigen Lebens-Genuss stehen und zeigen, dass Nachhaltigkeit und bewusstes Konsumieren richtig Spaß machen! Weniger ist mehr und ein möglichst müllfreies Leben kann eine enorme Bereicherung sein!

Wie gut ein nachhaltiges Leben schmecken kann, ist ebenfalls Teil der Anders-Genießen-Tour: Mit Genuss-Gebäcken aus eigener, nachhaltig-natursüßer Herstellung sorgen wir für stärkende Genuss-Momente unterwegs!

Dank der Kooperation mit der Stadt Karlsruhe im Rahmen der Europäischen Woche der Abfallvermeidung ist die Teilnahme kostenlos. Eine Anmeldung unter 0721 133 70 99 (Mo-Fr 8-12 Uhr) ist erforderlich.

Wir freuen uns auf den gemeinsamen Genuss-Spaziergang!

Mehr zu den Anders-Genießen-Touren

Mehr über die Europäische Woche der Abfallvermeidung in Karlsruhe