Konzert für gleiche Rechte

ANA & ANDA, Programm Gleichberechtigung Lesben und Schwule
Musik für Gleichberechtigung von Lesben und Schwulen

Sie mit Ihr und Er mit Ihm

Uraufführung in Schwäbisch Gmünd

In zurückliegenden blog-Beiträgen und auf unserer Homepage hatten wir bereits mehrfach auf unser neues Musik- und Bühnenkunstprogramm für Gleichberechtigung und Akzeptanz von Lesben und Schwulen aufmerksam gemacht.

Wir freuen uns, dieses Programm erstmals am 17. Mai 2013 in Schwäbisch Gmünd aufführen zu dürfen. Im Rahmen einer Veranstaltung, die in einer Kooperation der örtlichen Gleichstellungsbeauftragten mit ortsansäßigen Lesben- und Schwulengruppen stattfindet, wird unser Programm unter dem Titel "Sie mit Ihr und Er mit Ihm" seine Uraufführung erleben.

Dieser Tage entsteht das neue Programm Stück für Stück. War zu Beginn unserer inhaltlichen Überlegungen der Fokus mehr auf die eigenen Lebensgeschichten gerichtet, thematisieren wir derzeit eher aktuelle gesellschaftliche Entwicklungen.

Beispielsweise schreiben wir ein Lied, bei dem wir unseren kritischen, aber zugleich auch humorvollen Blick auf die sog. "Hetero-Normativität" lenken. Mit Mythen und Märchen haben wir uns bereits auseinandergesetzt und auch hier wird deutlich, dass der Blickwinkel heterosexuell geprägt ist. So manches Märchen kann daher unsere "Neu-Textung" vertragen.

Wir stellen die Frage, was "Normalität" überhaupt bedeuten kann und zeigen, dass fast jeder Mensch in unserer Gesellschaft das Potenzial zu einer "Randfigur" hat.

Ist Sexualität eine Frage der persönlichen Entscheidung oder muss ich als Mensch einsehen, dass ich bin, so wie ich bin? Auch dieser Frage gehen wir auf den Grund.

Schließlich beleuchten wir auch die sehr aktuellen Themen nach der "Gleichstellung der Homo-Ehe" neben der "Hetero-Ehe" und das Adoptionsrecht für Lesben und Schwule und werfen auch einen Blick auf die Situation von gleichgeschlechtlich liebenden Menschen im Ausland.

Das Publikum kann am 17. Mai 2013 in Schwäbisch Gmünd ein sehr abwechslungsreiches Programm für Gleichberechtigung und Akzeptanz von Lesben und Schwulen erwarten, das neben gesungenen Liedern auch Instrumentalmusik umfasst. Wir freuen uns schon heute auf das Gastspiel in Schwäbisch Gmünd.

"Sie mit Ihr und Er mit Ihm, Konzert für Gleichberechtigung und Akzeptanz von Lesben und Schwulen": 17.05., 19 Uhr, Theaterwerkstatt, Ledergasse 2, 73525 Schwäbisch Gmünd

Trackbacks

Trackback-URL für diesen Eintrag

Dieser Link ist nicht aktiv. Er enthält die Trackback-URI zu diesem Eintrag. Sie können diese URI benutzen, um Ping- und Trackbacks von Ihrem eigenen Blog zu diesem Eintrag zu schicken. Um den Link zu kopieren, klicken Sie ihn mit der rechten Maustaste an und wählen "Verknüpfung kopieren" im Internet Explorer oder "Linkadresse kopieren" in Mozilla/Firefox.

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA