Spenden aus CD-Verkäufen

ANA & ANDA Spenden CD-Verkäufe
Spenden aus CD-Verkäufen

Spenden aus CD-Verkäufen 2013

Musik und Spenden für Menschenrechte

Aus den Verkäufen unserer CDs "Zu Recht gebogen" und "Neustart!" fließen ein Euro pro verkauftem Exemplar an amnesty international bzw. TERRE DES FEMMES. Jährlich wählen wir bei beiden Organisationen ein Projekt aus, für das wir die angesammelten Spenden überweisen. Bedingt durch die Großaufträge, die wir für die "nachhaltige eleganz" bekommen haben, sind wir erst jetzt dazu gekommen, die Spenden aus den CD-Verkäufen 2013 zu überweisen.

Die Spenden aus dem Verkauf der Menschenrechts-CD "Zu Recht gebogen - 19 gesungene Kommentare zur Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte" ließen wir diesmal der Gruppe "Queeramnesty" von amnesty international zukommen. Queeramnesty setzt sich für die Einhaltung der Menschenrechte gegenüber Homosexuellen weltweit ein. Angesichts der zum Teil drastischen Menschenrechtsverletzungen an Lesben und Schwulen in vielen Ländern halten wir es für außerordentlich wichtig, dass es bei amnesty international eine Gruppe gibt, die sich ganz gezielt diesem Thema widmet und es an die Öffentlichkeit bringt. Wir wünschen der Gruppe viel Erfolg bei ihrer wichtigen Arbeit und danken allen Käuferinnen und Käufern der CD für ihre Spende!

Die Spenden aus dem Verkauf der CD "Neustart! Zwölf musikalische Visionen" fließen zugunsten der Aktion "Vergewaltigung stoppen - Schluss mit Straflosigkeit" an TERRE DES FEMMES. Damit setzt sich die Organisation dafür ein, dass eine Vergewaltigung auch dann bestraft werden kann, wenn die Frau zwar "nein!" gesagt hat, der Täter aber keine physische Gewalt angewandt hat. Unglaublich, aber wahr, dass dies zur Zeit in Deutschland noch nicht möglich ist. Hier muss dringend eine Gesetzesreform her, weshalb wir nicht nur gespendet haben, sondern auch Mitunterzeichnerinnen der Aktion geworden sind. Auch hier bedanken wir uns herzlich bei den Käuferinnen und Käufern der CD für die Spenden, die wir durch sie sammeln konnten!

Auch dieses Jahr sammeln wir wieder die Spenden aus den CD-Verkäufen und freuen uns deshalb über jedes verkaufte Exemplar doppelt!

Mehr zu den CDs "Zu Recht gebogen" und "Neustart!"

Mehr zu Queeramnesty

Mehr zur Aktion "Vergewaltigung stoppen" von TERRE DES FEMMES

Trackbacks

Trackback-URL für diesen Eintrag

Dieser Link ist nicht aktiv. Er enthält die Trackback-URI zu diesem Eintrag. Sie können diese URI benutzen, um Ping- und Trackbacks von Ihrem eigenen Blog zu diesem Eintrag zu schicken. Um den Link zu kopieren, klicken Sie ihn mit der rechten Maustaste an und wählen "Verknüpfung kopieren" im Internet Explorer oder "Linkadresse kopieren" in Mozilla/Firefox.

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA