ANA & ANDA mit KLiK im Sandkorn Karlsruhe

KLiK Workshop-Präsentation im Sandkorn

Veranstaltung zu den Europäischen Kulturtagen

Am 8. Mai 2014 war es endlich soweit. Im Sandkorn-Theater Karlsruhe fand eine Workshop-Präsentation von Teilnehmenden der diesjährigen Kinderliteraturtage statt. Wir waren mit der 5. Klasse der Werner-von-Siemens Werkrealschule vertreten. Das Thema der Europäischen Kulturtage und auch der Kinderliteraturtage ist "Frieden und Krieg" im Gedenken an den Beginn des 1. Weltkriegs vor 100 Jahren.

Begonnen hatte die Veranstaltung um 11 Uhr mit der 4. Klasse der Anne-Frank Schule, die einen Ausschnitt aus einem Theaterstück aufführte. Danach erlebte das Publikum einige Improtheaterszenen der Theatergruppe Cumpania des Tiyatro Diyalog, die mit viel Spaß vorgetragen wurden. Nach einer Pause spielte dann "unsere" 5. Klasse der Werner-von-Siemens Werkrealschule ihr eigens für diese Veranstaltung erdachtes Theaterstück um das Thema "Frieden und Krieg".

Mit den Kindern hatten wir uns nur zehn Mal bis zur Aufführung getroffen. Dies ist extrem wenig Zeit, denn zunächst mussten wir uns kennen lernen, Vertrauen zueinander gewinnen, uns gemeinsam das Theaterstück ausdenken, die Rollen auswählen und bis zur Aufführungsreife proben. Keines der Kinder hatte bislang Theatererfahrung. Einige der Kinder hatten noch nie zuvor ein Theater von innen gesehen.

Die Kinder schafften es, ihr Stück trotz des komplexen Inhalts in der vorgegebenen halben Stunde zu spielen. Mühelos bewältigten sie ganz alleine die vielen Umbauten für die immerhin sieben Szenen des Theaterstücks.

Nach der Aufführung erhielten wir und die Kinder sehr viel Lob und anerkennende Worte aus dem Publikum.

Wir wünschen uns, dass diese Theatererfahrung für die beteiligten Kinder eine Bereicherung darstellt und dass sie dieses Erlebnis mit guten Erinnerungen verbinden werden. Wir jedenfalls sind sehr stolz auf "unsere" Kinder aus dem sogenannten "sozialen Brennpunkt"!

Für die Finanzierung unseres Projektes danken wir dem Kulturbüro der Stadt Karlsruhe sowie dem Rotary Club Karlsruhe ganz herzlich.

Mehr zu "Unvergleichlich! Kulturelle Schulprojekte"

Mehr zum Projekt zu den Kinderliteraturtagen

Trackbacks

Trackback-URL für diesen Eintrag

Dieser Link ist nicht aktiv. Er enthält die Trackback-URI zu diesem Eintrag. Sie können diese URI benutzen, um Ping- und Trackbacks von Ihrem eigenen Blog zu diesem Eintrag zu schicken. Um den Link zu kopieren, klicken Sie ihn mit der rechten Maustaste an und wählen "Verknüpfung kopieren" im Internet Explorer oder "Linkadresse kopieren" in Mozilla/Firefox.

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA