Green Event Führungen mit ANA & ANDA

Green-Event-Führungen mit ANA & ANDA
ANA & ANDA: Green Event-Führungen zum Stadtgeburtstag

Jubiläums-Aktion 7: ökofaire Schlossgarten-Touren

ANA & ANDA veranstalten Green Event Führungen

Nicht nur unser Ökomode-Label "nachhaltige eleganz" ist - wegen seines 5jährigen Bestehens - in Feierstimmung. Karlsruhe feiert den 300. Stadtgeburtstag - und zwar mit einem 15wöchigen Festivalsommer vom 21. Juni bis 23. September. Damit aber nicht genug: Die Stadt hat sich außerdem vorgenommen, den Stadtgeburtstag klimaneutral zu feiern.

Ein Thema, das so gut zu unserem Ökomode-Label "nachhaltige eleganz" passt, dass wir unsere 7. Jubiläums-Aktion mit dem Stadtgeburtstag Karlsruhes verbunden haben.

Einen Stadtgeburtstag in der Größenordnung des Festivalsommers nachhaltig zu feiern stellt eine große Herausforderung für eine Stadt dar, insbesondere, wenn sich das Herzstück der Geburtstagsfeierlichkeiten auf einem Areal befindet, das unter Natur-, Umwelt- und Denkmalschutz steht und ein ausgewiesenes Flora-Fauna-Habitat ist!

Zum 300. Stadtgeburtstag in Karlsruhe gibt es deshalb von uns sogenannte Green Event Führungen über das Festivalgelände im Schlossgarten. In Kooperation mit dem Stadtmarketing veranstalten wir in den 15 Festivalwochen seit 24. Juni jeden Mittwoch ab 17.30 Uhr eine ca. eineinhalb-stündige Führung durch den Schlossgarten.

Unter dem Titel "Von Palmblatt-Tellern und Heldbockkäfern: Mit ANA & ANDA den klimafairen Stadtgeburtstag entdecken" begleiten wir die angemeldeten Personen vom Startpunkt Laden KA300 in der Kaiserstraße 97 in den Schlossgarten, wo wir an ausgewählten Punkten Informationen über die Umweltfreundlichkeit und Nachhaltigkeit des 300. Karlsruher Stadtgeburtstags geben.

Viele seltene und vom Aussterben bedrohte Tier- und Pflanzenarten existieren im Schlossgarten und bedürfen während der Veranstaltungen eines besonderen Schutzes. Licht und Lärm können für geschützte Arten eine Belastung darstellen und sollen deshalb vermieden oder umweltverträglich gestaltet werden.

Andere Herausforderungen bestehen hinsichtlich der Bereiche Mobilität, Wasser, Abfall oder Catering. Auch die Stromversorgung, die gesamte Öffentlichkeitsarbeit und die Kompensation des unvermeidlichen CO2-Ausstoßes während des Festivals sind Bereiche, die besondere Aufmerksamkeit verdienen.

In unterhaltsamer und informativer Weise zeigen wir Interessierten, mit welchen Maßnahmen die Stadt Karlsruhe ein möglichst klimafaires Geburtstagsfest realisieren möchte.

Am 22. Juli hat es zudem eine Inklusive Führung in Leichter Sprache für Menschen mit und ohne Behinderung gegeben. Unter dem Titel "Die Mülltour" haben die Teilnehmenden viel über Müllvermeidung und Müllentsorgung beim Stadtgeburtstag erfahren und auch praktische Beispiele gehörten mit zur Führung.

Am 5. August wird uns eine Gebärdendolmetscherin begleiten, um auch hörbehinderten Menschen einen barrierefreien Zugang zur Führung zu ermöglichen.

Am 19. August bieten wir während der Natur-Woche eine Kinderführung an, auf die wir uns ebenfalls schon sehr freuen!

Da wir für gelebte Inklusion einstehen, sind Menschen mit Behinderungen selbstverständlich zu allen Green Event-Führungen eingeladen und wir sorgen für die nötigen Barrierefreiheit.

Für alle Führungen bittet das Stadtmarketing Interessierte um vorherige Anmeldung. Die Teilnahme ist kostenlos.

Treffpunkt für alle Green Event-Führungen ist der Laden KA300 in der Kaiserstraße 97.

Zur Veranstaltung auf der KA300-Homepage

Trackbacks

Trackback-URL für diesen Eintrag

Dieser Link ist nicht aktiv. Er enthält die Trackback-URI zu diesem Eintrag. Sie können diese URI benutzen, um Ping- und Trackbacks von Ihrem eigenen Blog zu diesem Eintrag zu schicken. Um den Link zu kopieren, klicken Sie ihn mit der rechten Maustaste an und wählen "Verknüpfung kopieren" im Internet Explorer oder "Linkadresse kopieren" in Mozilla/Firefox.

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA