Ausstellung von Daniela Waitzmann im Ateliercafé ANA & ANDA

Ausstellungsprojekt von Daniela Waitzmann mit ANA & ANDA
ANA & ANDA mit einem Werk von Daniela Waitzmann

"Kleine, feine Ausstellung" von Daniela Waitzmann

Ausstellung im Ateliercafé ANA & ANDA

Zu unserem Jubiläum "15 Jahre ANA & ANDA" zeigen wir erstmals eine Ausstellung mit Bildender Kunst bei uns im Künstlerinnen-Atelier. Und das ist nicht irgend eine Ausstellung: Für alle knapp 30 Werke sind wir Modell gestanden und dienten so als Inspirations-Quelle.

Ursprünglich hatte die Bildende Künstlerin Daniela Waitzmann über das Frauenkulturzentrum Sarah in Stuttgart Kontakte zu lesbischen Frauen gesucht, die sie für eine von ihr geplante Ausstellung malen und zeichnen wollte. Wir hatten von diesem Ausstellungsprojekt erfahren und uns spontan als Interessierte gemeldet. Die Vorstellung, uns als Paar malen zu lassen, fanden wir sofort äußerst reizvoll. So fand der erste persönliche Kontakt im Dezember 2014 bei uns im Atelier statt, wo auch eine ganze Reihe der aktuell bei der "Kleinen, feinen Ausstellung" gezeigten Bilder entstand. Bereits beim ersten Treffen mit Daniela Waitzmann aus Reutlingen entfaltete sich eine große gegenseitige Sympathie zwischen uns, wodurch eine ideale Grundlage für die sehr inspirierende und produktive Zusammenarbeit gelegt wurde. Schließlich haben wir uns über einen Zeitraum von drei Jahren mehrfach mit Daniela Waitzmann getroffen, die bei diesen Treffen viele wunderbare Aquarelle, Zeichnungen und Skizzen über Frauen, Liebe und Zärtlichkeit gefertigt hat.

Außer im Atelier sind wir auch in unseren beiden Privatwohnungen Modell gestanden, gesessen und gelegen. Die homoerotischen Bilder zu den Themen "Frauen", "Liebe" und "Zärtlichkeit" tragen Titel wie z. B. "Pärchen im Grünen", "Frauenliebe", "Umarmung", "Liebespaar", "Streichelnde", "Zärtliche Frauen" und sind durch ein hohes Maß an Ästhetik geprägt. Daniela Waitzmann ist es mit ihren Werken hervorragend gelungen, einen neuen Blick auf Weiblichkeit und Schönheit zu werfen, für den auch wir stehen.

Die "Kleine, feine Ausstellung" mit ihren 28 Werken ist noch bis zum 20. Mai im Ateliercafé ANA & ANDA zu sehen. Die Öffnungszeiten des Ateliercafés sind täglich hier oben rechts, auf unserer Ateliercafé-Homepage oder auf unserer Ateliercafé-Facebook-Seite zu erfahren.

Am Samstag, 20. Mai, findet von 14-18 Uhr die Finissage im Rahmen des letzten Ateliercafés vor der Sommerpause statt!

Mehr über Daniela Waitzmann

Mehr über ANA & ANDA

Mehr über das Ateliercafé

Trackbacks

Trackback-URL für diesen Eintrag

Dieser Link ist nicht aktiv. Er enthält die Trackback-URI zu diesem Eintrag. Sie können diese URI benutzen, um Ping- und Trackbacks von Ihrem eigenen Blog zu diesem Eintrag zu schicken. Um den Link zu kopieren, klicken Sie ihn mit der rechten Maustaste an und wählen "Verknüpfung kopieren" im Internet Explorer oder "Linkadresse kopieren" in Mozilla/Firefox.

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA